Schlagwort-Archiv: Rezept

Gefüllte Pesto Tomaten mit Hähnchen Saltimbocca

Pestotomaten

Hallo Ihr Lieben. 

Mein Mann war vor kurzem mit seinen Jungs bei einem Grillseminar. Wie Ihr vielleicht wisst,  ist er ja begeisterter Koch und hat wirklich grossen Spass in der Küche, was ich ehrlich gesagt nicht von mir behaupten kann. Da er total begeistert von einigen Gerichten war, die nicht nur kulinarisch sehr lecker, sondern auch recht einfach von der Umsetzung waren, kamen wir kurz nach dem Grillseminar in den Genuss, die Highlights auszuprobieren. Und was soll ich sagen, die gefüllten Pesto Tomaten sowie das Saltimbocca von der Hühnerbrust mit Serrano Schinken und Salbei schmeckten wirklich traumhaft. Die Kinder haben fleissig mitgeholfen, die Pestotomaten zu befüllen und auch die Kleinste war schon fleissig dabei, den Serrano Schinken auf die Hühnerbrüste zu legen. Hier nun für Euch die Rezepte der Pestotomaten sowie im Anschluss die Saltimbocca von der Hühnerbrust.

Rezept gefüllte Tomaten mit Pesto/Pestotomaten

Zutaten

  • 8 grosse Tomaten
  • 1 Basilikumtopf
  • 50g Pinienkerne
  • 100g Parmiggiano plus ca. 20g Parmiggiano zum Bestreuen
  • 300ml hochwertiges Olivenöl

Zubereitung


Die Tomaten ausfüllen. Den kompletten Basilikum eines Topfes verwenden. Das Basilikum zusammen mit den Pinienkernen und dem zerbröckelten Parmiggiano in einem Mixer pürieren. Danach das Olivenöl hinzu fügen.

Pestotomaten Rezept

Dann die Tomaten mit dem Pesto befüllen.

Pestotomaten

Am Ende noch etwas Parmigiano darüber streuen!

Pestotomaten Rezept

Und alles bei 200 Grad 25 Minuten in den Ofen!

Die Tomaten schmecken wirklich himmlisch und sind eine tolle Beilage.

Rezept Saltimbocca von der Hühnerbrust mit Serrano Schinken und Salbei

Zutaten

  • 1 Kilo Hühnerbrust
  • 8 Blätter Salbei
  • 8 Scheiben Serrano Schinken
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • Holzpiekser

Zubereitung


Die Hühnerbrust längs halbieren und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hühnerbrüste je nach Grösse mit einem oder mehreren Blättern Salbei belegen und mit einer Scheibe Serrano Schinken umwickeln.

Saltimbocca belegen

Saltimbocca belegen

Alles mit den Holzpieksern fixieren. Anschliessend von allen Seiten mit Olivenöl einpinseln. Den Grill anfeuern und die Hühnerbrüste bei direkter Hitze grillen. 

Saltimbocca auf dem Grill

Die Saltimbocca schmecken wunderbar mit den Pestotomaten. Probiert es aus.

Saltimbocca mit Pestotomaten

Vielleicht haben Eure Männer ja auch Spass mit den Rezepten und verwöhnen Euch am Grill. Ansonsten: Selbst ist die Frau!


Buon Appetito!
Limone

Veganer Asia Salat mit Glasnudeln für heiße Tage

veganer_Asiasalat-Glasnudeln

Hallo Ihr Lieben.

Bei diesen heißen Temperaturen ist uns der Sinn nach leichter Kost, die schnell zuzubereiten ist. Unsere Freundin Anita, die uns ja erst vor Kurzem ihre hübschen Indianer-Fruchtspieße für die Indianer-Kindergeburtstagsparty gezeigt hat, ist ein kleines Multitalent in der Küche und verwöhnt sich und ihre Lieben regelmäßig mit außergewöhnlichen Rezeptideen. Eines ihrer aktuelle Lieblingsrezepte ist dieser vegan Asia Salat mit Glasnudeln, der schnell und einfach zuzubereiten ist und äußerst lecker ist. Wir haben den Salat ebenfalls ausprobiert und müssen sagen, dass er unglaublich gut schmeckt und eine tolle Abwechslung im Speiseplan darstellt. Probiert es aus, wir verraten Euch hier das Rezept:

Zutaten für 2 Personen

zum Klein schneiden:

Frühlingszwiebeln, 1 rote Spitzpaprika, 1 Karotte

zum abkochen:

1 Packung Glasnudeln

für das Dressing:

glutenfreie helle Sojasauce, Sesamöl, Reisessig, Agavendicksaft, Chili, Ingwer

zum Garnieren:

Koriander, Cashewnüsse, Sesamöl


Zubereitung

Frische Zutaten nach Belieben klein schneiden. Die Glasnudeln nach Anleitung kochen.

Alles in eine Schüssel geben und vermengen. 

Für das Dressing 4 EL Sojasauce, 1EL Sesamöl, 1 EL Reisessig mit 1 EL Agavendicksaft verrühren. Wer es etwas schärfer mag, nimmt ein wenig Chilli und reibt noch Ingwer hinein.

Mit Nüssen, ein wenig Sesam und Koriander garnieren. Fertig! … Weinchen aufmachen und genießen …

veganer Asia Salat mit Glasnudeln

veganer Asia Salat mit Glasnudeln

Wir wünschen einen guten Appetit.

Sonnige Grüße

rosa&limone

Yummy Oreo-Käsekuchen zum Geburtstag

Oreo Kaesekuchen

 

 

Hallo Ihr Lieben.

An Carlottas Geburtstag war ich in Backlaune und wollte unbedingt neue Rezepte ausprobieren. Schon eine ganze Weile stand auf meiner Backwunschliste ein Käsekuchen mit Oreokeksen. Von einer Freundin habe ich dann ein Rezept bekommen und es gleich ausprobiert. Und ich muss sagen, der Käsekuchen ist absolut gelungen und unsere Gäste waren total begeistert vom Geschmack und seiner Konsistenz, so dass ich Euch das Rezept natürlich nicht vorenthalten möchte. Und vielleicht habt Ihr ja auch Lust, am kommenden Muttertag einen Kuchen zu backen:

 

 

Oreo Kaesekuchen gedeckte Tafel

 

Zutaten

30 Oreokekse
60 g geschmolzene Butter
1000 g Magerquark
4 mittelgroße Eier
geriebene Zitronenschale (Biozitrone)
200 g Zucker
150 g geschmolzene Butter
1 Pck. Vanille-Puddingpulver

 

Zubereitung

Die Kekse im ganzen in einem Gefrierbeutel mit dem Nudelholz fein zerbröseln und mit der Butter anschließend verkneten. Eine 26er Springform entweder gut einfetten oder mit Backpapier auslegen. Die Keksmasse nun in die Springform verteilen und festdrücken.

Die restlichen 5 Zutaten in einer Schüssel alle auf einmal verquirlen und auf den Boden geben.

Den Kuchen nun im vorgeheizten Ofen bei 160° C für ca. 50 min. backen!

Der Kuchen kann im Anschluss natürlich noch verziert werden. Ich habe 2 Oreo Kekse über den Kuchen mit einer feinen Reibe gerieben.

 

 

Oreo Kaesekuchen Nahaufnahme

 

Oreo Kaesekuchen 3

 

 

Die Zubereitung ist mega fix und einfach. Super ist auch, dass der Kuchen im Ofen nur minimal aufgeht und seine Oberfläche daher schön eben bleibt ohne Risse, wie es oftmals bei einem Käsekuchen der Fall ist. Ein wenig aufpassen müsst ihr allerdings, dass der Boden nicht in die Form hinein klebt.

 

 

Oreo Kaesekuchen Stueck

 

Der Käsekuchen schmeckt am besten, wenn er etwas gekühlt ist und kann natürlich auch mit frischen Früchten verziert werden.

Für den Boden können natürlich auch, je nach Geschmack und Saison, andere Kekse verwendet werden wie Spekulatius, Cantuccini oder Butterkekse.

 

Viel Spaß beim Nachbacken.

Liebe Grüße

limone