Stuttgart-Tipp: Naturdetektive im Rosensteinmuseum

Naturdetektive-Rosenstein

 

 

Hallo Ihr Lieben!

Vergangenen Freitag waren wir mit unseren Kindern in das Staatliche Museum für Naturkunde Stuttgart zu einem Blogger-Event eingeladen. Wir durften die Mitmach-Ausstellung „Naturdetektive“ kennen lernen, die vom 24.3.2016 bis 06.11.2016 im Schloss Rosenstein besucht werden kann. Wir beide gehen sehr gerne in das Löwentor- wie auch in das Rosensteinmuseum, müssen aber ehrlich gesagt gestehen, dass wir das viel zu selten tun, was wirklich schade ist. Wir möchten Euch nun die Naturdetektive Ausstellung vorstellen, die wir und natürlich auch unsere Kids wirklich einzigartig und richtig toll finden:

Für die Große Landesausstellung Baden-Württemberg 2016 „Naturdetektive“ hat sich das Schloss Rosenstein in ein großes Detektivspiel für die ganze Familie verwandelt – rund um Themen aus der Natur. Die Ausstellung ist die erste Große Landesausstellung Baden-Württemberg, die für Familien konzipiert wurde. Es geht in dieser Ausstellung aber nicht einfach nur um Rätsel in der Natur. Es geht um mysteriöse Tatorte, geheimnisvolle Täter und rätselhafte Verbrechen! Diese müssen von Naturdetektiven aufgeklärt werden. In der Mitmach-Ausstellung ermitteln Kinder und Familien, sammeln Beweise, sichern gemeinsam Spuren, ordnen Indizien zu, befragen Zeugen und überführen am Schluss die Täter.
Der Fokus der Ausstellung liegt darauf, dass Familien gemeinsam aktiv etwas erleben und dabei spielerisch die Natur in Baden-Württemberg entdecken.

 

 

Naturdetektive-Schloss-Rostenstein

 

Am Eingang bekommt jeder Detektiv ein Detektivbuch. Da kommt alles rein, was die Detektive beobachten und herausfinden. Jede Ermittlung beginnt an einem der vier Tatorte, die in vier verschiedenen Farben markiert sind. Die Kinder können sich aussuchen, mit welchem Fall sie beginnen möchten, hier gibt es auch unterschiedliche Schwierigkeitsgrade je nach Alter der Detektive.

 

Naturdetektive-Lina-und-Luca2

 

Naturdetektive-3-Detektive

 

 

Nun müssen sich die Kinder natürlich folgende Fragen stellen: Wer war das Opfer? Wer der Täter? Ein guter Detektiv übersieht keine Spur! Geheimnisvolle Rätsel und Spiele finden die Naturdetektive in der ganzen Ausstellung. Und mit jedem gelösten Rätsel kommt der Detektiv dem Täter einen Schritt näher…

Die Ausstellung ist liebevoll gestaltet mit verschiedenen Bereichen. Es gibt ein Detektivbüro, in dem Spuren ausgewertet, Indizien zugeordnet, Zeugen befragt und Verdächtige verhört werden müssen. An den Wänden finden die Detektive Sammlungen von Skeletten und anderen Dingen, alle möglichen Werkzeuge, Karten, Telefone. Mitten drin: Zwei große Mitmachtische. Hier lässt sich der Kreis der Verdächtigen schon einmal eingrenzen.

 

Naturdetektive-Zeugentelefonzentrale

 

Naturdetektive-Luca

 

 

Natürlich benötigen Detektive auch ein echtes Labor. Dort können Tonaufnahmen entschlüsselt und genetische Fingerabdrücke analysiert werden – klingt kompliziert, ist hier aber ganz einfach. Da kann auch der schlauste Täter nicht entkommen!

 

 

Naturdetektive

 

Auch ein Detektiv braucht mal eine Pause. Im interaktiven Projektionsraum kann man in eine Waldlandschaft voller Überraschungen eintauchen! Ist übrigens auch sehr entspannend für die Eltern!

 

 

Naturdetektive-Ruheraum

 

Und wenn die Ermittlungen mal ins Stocken geraten – kein Problem: An der „Hilfe“-Station steht ein Detektiv-Assistent immer mit Rat und Tat bereit.

 

 

Naturdetektive-Skelette

 

 

Die Ausstellung hat unseren Kindern wirklich großen Spaß gemacht. Vor allem für Kinder, die bereits lesen und schreiben können, ist die Ausstellung wirklich super, denn sie können sich nach kurzer Zeit sehr gut alleine zurecht finden und auf Spurensuche gehen. Aufgrund der unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade war die Ausstellung auch für unseren Großen mit 13 Jahren spannend. Unsere Kindergartenkinder müssen natürlich entsprechend begleitet werden, was aber auch den Erwachsenen Spaß macht. Denn wer von uns war nicht früher als Kind selber gerne Detektiv, da werden Erinnerungen an unsere 3 ???-Zeit wach.

 

 

Naturdetektive-Lina-1

 

Naturdetektive-Lina-und-Luca

 

Naturdetektive-Lina-kackomat

 

Naturdetektive-Giftmoerder

 

Naturdetektive-Geheimnisse-der-Natur

 

 

Louisa war dermaßen begeistert, dass sie nun ihren Kindergeburtstag in der Ausstellung feiern möchte. Wir freuen uns schon auf viele Kindergeburtstags-Spurenjäger…

 

 

Weitere Informationen
Lage:
Im Rosensteinpark, oberhalb des Zool.-bot. Gartens Wilhelma bzw. oberhalb der Straßenbahn-Haltestelle Mineralbäder (Naturkundemuseum); Parken könnt Ihr im
Parkhaus Wilhelma oder Mineralbäder Parkplatz P2 (Mineralbad Berg).
Parkhaus Wilhelma (Navi-Benutzer: Wilhelma 13, 70376 Stuttgart eingeben)
Parkplatz P2 Mineralbäder, Mineralbad Berg (Navi-Benutzer: Am Schwanenplatz 10, 70190 Stuttgart eingeben)

Preise und Öffnungszeiten:
Eintritt (inklusive Detektivbuch): Kinder: € 6.-, Erwachsene: € 9.-,
Familien: € 22.- (inkl. 2 Detektivbücher),
Schüler in Klassen und Jugendgruppen: € 4.- (2 Begleitpersonen frei)
Ermäßigt: € 6.- (Jahreskartenbesitzer, Rentner und Gruppen ab 15 Personen)
Eintritt frei (ohne Detektivbuch):
Kinder bis zum 6. Geburtstag,
Kindergartengruppen,
Mitglieder Förderverein,
Schwerbehinderte (100%) mit Begleitperson,
Geflüchtete in angemeldeten Gruppen
Das Detektivbuch ist auch separat für € 2.- erhältlich.
Öffnungszeiten:
Di, Mi, Do, Fr 9 – 17 h
Sa, So, Feiertag 10 – 18 h
Mo geschlossen

 

 

Gewinnspiel

 

Eintrittskarten-Naturdetektive

Wir dürfen nun unter Euch zwei Familientickets verlosen! Folgendermaßen könnt Ihr mitmachen/Teilnahmebedingungen:

1. Ihr werdet Fan von rosa&limone auf Facebook (oder seid es bereits!)

2. Ihr schreibt einen kurzen Kommentar unter diesen Beitrag und schon seid Ihr mit im Lostopf.

3. Teilnehmen können alle Leser aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Nur eine Teilnahme pro Person, bei Mehrfachteilnahme löschen wir alle betreffenden Kommentare. Teilnahme unter 18 Jahren nur mit Einverständniserklärung der Eltern. Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden und der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

4. Das Gewinnspiel endet am Sonntag, dem 8. Mai 2015, um 23.59 Uhr

Nun wünschen wir Euch viel Erfolg, viele liebe Grüße

rosa&limone

 

 

 

Unsere Must haves im April 2016

Hallo Ihr Lieben!

Der 1. Mai steht vor der Tür und wir haben uns auch dieses Jahr mit unseren Familien zum Wandern verabredet. Leider spielt das Wetter schon seit Tagen verrückt und so wie es aussieht wird es auch am Sonntag viel zu nass und kalt werden. Aber nichts desto trotz werden wir dick vermummt starten und wenigstens eine kleine Runde durch Wald und Wiesen drehen. Anschliessend gehen wir in unser warmes Zuhause, die Kinder freuen sich aufeinander und wir lassen den Tag sicherlich feucht fröhlich ausklingen.

In den April Must haves sieht man ganz deutlich, dass wir die Sonne herbei sehnen, wir haben nämlich keine Lust mehr auf Kälte, Schnee und eisige Temperaturen:

 

 

April-Must-haves-2016

1 Janica hat früh im Leben gelernt, jeden Tag als ein Geschenk anzusehen, ihn zu feiern und zu genießen. Mit ihrer besonderen und lebensbejahenden Art zieht sie Thomas in ihren Bann und eröffnet dem verschlossenen jungen Mann einen ganz neuen Blick auf die Schönheiten und die verschiedenen Farben des Lebens. Thomas verliebt sich bis über beide Ohren in die starke junge Frau, wird ein Teil ihres quirlig-verrückten Freundeskreises und ihrer liebevollen Familie. Doch schon bald trifft die beiden das Schicksal mit voller Wucht. Einfühlsames Buch, das nachwirkt! Du, ich und die Farben des Lebens.

2 Das Kleid von 120%lino ist ein stilvolles Basic für die moderne Casual-Garderobe. Das gewisse Etwas erhält das Kleid mit Raglanärmeln aus Häkelspitze und Seiden-Rüschen am Rockteil. Mit einem entspannten Schnitt und dem angenehmen Leinenstoff ist das verspielte Kleid sehr angenehm zu tragen. Ein absolutes Sommer-Essential!

3 Die hübschen NEON-STRIPES ESPADRILLES  VON GAIMO sind perfekt für den Beach-Look. Und dazu noch mega gemütlich!

4 Tücher kann man nie genug haben: Get wild! Das zarte und verführerische Dreiecktuch von Plomo o Plata ist das neue It-piece! Der besondere Print mit drei verschiedenen Mustern und die farbig abgesetzten Kanten machen es zu einem echten Statement-Accessoire. Eine harmonische Symbiose aus IKAT-, und Leopardenmuster perfektioniert das Design.

5 Wir haben Euch ja vor Kurzem ausführlich die Marke Christoff vorgestellt. Für die aktuelle Jahreszeit gibt es nun viele farbenfrohe Christoff Modelle, die Lust auf Frühling/Sommer machen. Wie wäre es mit einer coolen Jeans? Oder lieber doch eine farbige Chino? Da fällt die Wahl wirklich nicht leicht…

6 Der Sommer kommt und mit ihm sollten wir unseren Body für die Bikini-Figur ein wenig aufpimpen. Das Oliveda Cell Active Body Serum reaktiviert den natürlichen Zellerneuerungsprozess der Haut. Die Anti-Cellulite-Aktivstoffe können somit optimal in die Haut eindringen – für eine glattere Haut und eine verfeinerte Silhouette. Probieren können wir es ja einmal…

7 Fit und gesund durch den Tag! Die erfolgreiche Food-Bloggerin Sabrina Sue Daniels verrät ihre besten Soulfood-Rezepte in Supersnacks und Powerfood fürs Frühstück, die Büro-Lunchbox und leckere Nachmittagssnacks. Clean Eating, glutenfrei, laktosefrei, vegetarisch, vegan & Co. – in diesem Buch findet sich die geballte Power der gesunden Ernährungstrends.

8 Werdet zur Badenixe mit dem Wende-Bikini BOHO PASSENGER in Triangelform von Maaji! Das exotische Muster sorgt für sommerliche Stimmung und die wattierten Cups zaubern ein wunderschönes Dekolleté. Die Schmucksteine und Quasten am Rücken runden das Modell modisch ab. Durch die Wendemöglichkeit ist der Bikini vielfältig kombinierbar!

9 Wir sind ziemlich verspannt. Die BLACKROLL schafft Abhilfe und kann als Morgenroutine nach dem Aufstehen, zum Aufwärmen vor dem Sport, zur Muskelentspannung nach dem Sport oder einfach nur nach einem langen Arbeitstag eingesetzt werden. We like!

 

 
Einen schönen 1. Mai Euch allen!

rosa&limone

 

 

Mama & Me Look NUNUNU

Nununu-Bikeroverall3

 

 

Hallo Ihr Lieben!

Momentan ist es ja gerade recht in, dass Mama und Kind den gleichen Style haben. Das sieht man auch immer wieder bei den Promi-Mamis wie Jessica Alba, Victoria Beckham, Katie Holmes oder Sarah Jessica Parker. Von NUNUNU gibt es ja in der aktuellen Frühjahrs-/Sommerkollektion einen stylishen Biker-Overall, den es jetzt auch als limitierte Edition zum Muttertag gibt. Cool oder?

 

Nununu-Bikeroverall4

 

Nununu-Bikeroverall2

 

Nununu-Bikeroverall

 

 

 

Die Biker-Overalls in Erwachsenengrößen sind immer und überall … perfekt. Der schwarze Anzug ist wunderbar komfortabel und stylish. Genau das richtige für warme Sommertage und -nächte. Mit einem halbhohen Kragen und schräg laufendem, seitlichem Reißverschluss. Cool und komfortabel, ein echter Hingucker. Den Anzug gibt es in den Größen: 1=XS/S & 2=M/L, unverbindliche Preisempfehlung: €130, erhältlich im NUNUNU Online Shop. Der Biker-Overall ist auf jeden Fall ganz weit oben auf unserer Wunschliste!

Weitere NUNUNU Styles findet Ihr auch bei booboo bootique.

 

Liebe Grüße

rosa&limone