Schlagwort-Archiv: Kids

DIY Frühlingspapierblumen

Hallo Ihr Lieben!

Endlich, endlich, endlich ist er da, der lang ersehnte Frühling. Die Sonne scheint, die Temperaturen sind nach oben geklettert, die Strassencafes sind gefüllt und auch uns treibt es bei diesem wunderschönen Wetter nach draussen. Die Kids lieben es, sich im Garten auszutoben, die ersten Blümchen werden gepflückt, das Trampolin wird wieder in Beschlag genommen und uns allen geht es einfach einen Tick besser als mit schlechtem Winterwetter. Natürlich haben auch Frühlingsblumen Einzug in unsere Wohnungen genommen und auch die Kids wollten gebastelte Blümchen in ihr Kinderzimmer. Und diesen Wunsch konnten wir ihnen natürlich nicht abschlagen. Hier nun eine kleine Bastelanleitung für unsere DIY Frühlingspapierblümchen:


Material

Paper Straws
Schere
Kleber
buntes Papier
Stift
Pappe in Tulpenform

Ihr könnt einen Tulpenkopf/-kelch auf eine Pappe malen, ausschneiden und diese Tulpenform als Vorlage verwenden, um auf buntes Papier gleichförmige Tulpenkelche aufzumalen. Pro Blume benötigt ihr 3 ausgeschnittene Tulpenkelche.

Tulpenkelche ausschneiden (Bild 2 und 3) und die Rückseite eines Tulpenkelches wie in Bild 4 mit Uhu bekleben.

Steps-1-flower-crafts

Als nächsten Schritt müsst Ihr die Hälfte eines Blumenkelches auf die Rückseite des ersten kleben (Schritt 5).

Den nächsten Tulpenkelch auf die Rückseite des ersten sowie den Rücken des zweiten kleben (Schritt 6).

Einen Strohhalm ca. 1,5cm an drei Stellen einschneiden (Schritt 7) und den fertigen Tulpenkelch hinein stecken (Schritt 8).

Steps-2-flower-crafts.jpg

Und fertig ist unsere kleine Blütenpracht.

flower-crafts flower-crafts-Ergebnis

Euch einen sonnigen Start in die neue Woche und liebe Grüsse

rosa&limone

Wir haben Linchen’s *3*. Geburtstag gefeiert

Hallo Ihr Lieben!

Am Wochenende haben wir den Geburtstag unserer Principessa Lina gefeiert. Eigentlich ist der dritte Geburtstag  der erste Geburtstag, den die Kleinen so richtig verstehen und auch entsprechend geniessen können. Denn beim 1. Geburtstag sind die eigentlichen Geschenke beinahe unwichtig, allein das Auspacken und Rascheln mit dem Geschenkpapier ist da eigentlich Geschenk genug. Der 2. Geburtstag wird irgendwie auch noch nicht so wirklich bewusst wahr genommen, doch dieses Jahr war es wirklich anders: Bereits Tage zuvor wurde auf den *grossen Tag* hin gefiebert, Wunschgäste wurden eingeladen (nicht alle Wünsche konnten hierbei erfüllt werden), der Lieblingskuchen genannt und die Geburtstagskronenfarbwahl sowie natürlich das Principessa-Geburtstagsoutfit ausgewählt. Wir machen es eigentlich bei all unseren Kindergeburtstagen so, dass wir zuerst mit der Familie, Paten und den engsten Freunden feiern und der Kindergeburtstag mit Kids zeitlich versetzt nachgefeiert wird. Das entzerrt ein wenig den Vorbereitungsstress (oder man hat ihn 2x!?!) und das Geburtstagskind darf sich über zwei Partys freuen. Dieses Jahr wünschte sich Lina eine bunte Party und da wir aktuell sowieso ein wenig in Frühlingslaune sind haben wir erste Frühlingsboten zum Geburtstagscafe dekoriert. Hier nun für Euch ein paar Bilder.

Lina-Geburtstagskind-rosa&limoneDas stolze Geburtstagskind

Lieblingsgeschenke-rosa&limoneDie Lieblingsgeschenke

Geburtstagstischdeko-Kindertisch2-Minidrops-rosa&limoneGeburtstagstischdeko-Kindertisch-rosa&limoneDer Kindertisch

FInn-schneidet-deinetorte-an-rosa&limone deinetorte-an-rosa&limoneAls Überraschung gab es eine Portraittorte von deineTorte

Geburtstagsmuffins-rosa&limone

Schokomuffins gehören natürlich zu jedem Kindergeburtstag (Muffinrosetten von Minidrops)!

Geburtstagstischdeko-gesamt-rosa&limone

Geburtstagstischdeko-Rosette-rosa&limone Geburtstagstischdeko-Blumen2-rosa&limone Geburtstagstischdeko-Serviette-rosa&limone
die ersten Frühlingsboten als Tischdeko


Ein herzliches Dankeschön geht an Minidrops für die wunderschönen Geburtstagsaccessoires wie beispielsweise die Paper Straws, Rosetten oder die Blumenschale sowie an deinetorte für die hübsche und auch überaus leckere Portraittorte (die wir fast nicht anschneiden konnten so schön war sie).

Startet gut in die neue Woche und viele liebe Grüsse

rosa&limone

 

Do it yourself: Kastanien-Wurfgeschosse

Kastanien-Wurfgeschoss-rosa&limone

Hallo ihr Lieben!

Letzte Woche brachte Finn ein selbstgebasteltes Kastanienwurfspiel aus der Schule mit.
Finn hat eine sehr kreative Lehrerin, die die Kinder immer wieder auf’s Neue mit ihren Ideen begeistert.

Die anderen Kinder fanden das Kastanienwurfgeschoß natürlich auch klasse und wollten mit ihren Freunden auch welche basteln. Jedes Kind dürfte sich eine große Kastanie aussuchen und mit dem Kastanienbohrer oder einem langen Nagel ein Loch bohren.

Kastanien-Wurfgeschoss-2-rosa&limoneKastanien-Wurfgeschoss-3-rosa&limoneDurch das gebohrte Loch eine dünne Schnur einfädeln und mit bunte Krepp-Papier Streifen verzieren.

Kastanien-Wurfgeschoss-4-rosa&limoneKastanien-Wurfgeschoss-5-rosa&limoneAuf die Plätze fertig los.
Alle Tassen in Deckung.
Wer wirft am weitesten?
Wer den anderen am schnellsten ab ;) (bitte aufpassen, die Kids haben manchmal ganz schöne Wurfpower, nicht dass das gute Geschirr zerdeppert wird oder ein Auge fehlt).

Viiiieeeeel Spaß
Eure ROSA&LIMONE