Schlagwort-Archiv: Kids

Do it yourself: Kastanien-Wurfgeschosse

Kastanien-Wurfgeschoss-rosa&limone

Hallo ihr Lieben!

Letzte Woche brachte Finn ein selbstgebasteltes Kastanienwurfspiel aus der Schule mit.
Finn hat eine sehr kreative Lehrerin, die die Kinder immer wieder auf’s Neue mit ihren Ideen begeistert.

Die anderen Kinder fanden das Kastanienwurfgeschoß natürlich auch klasse und wollten mit ihren Freunden auch welche basteln. Jedes Kind dürfte sich eine große Kastanie aussuchen und mit dem Kastanienbohrer oder einem langen Nagel ein Loch bohren.

Kastanien-Wurfgeschoss-2-rosa&limoneKastanien-Wurfgeschoss-3-rosa&limoneDurch das gebohrte Loch eine dünne Schnur einfädeln und mit bunte Krepp-Papier Streifen verzieren.

Kastanien-Wurfgeschoss-4-rosa&limoneKastanien-Wurfgeschoss-5-rosa&limoneAuf die Plätze fertig los.
Alle Tassen in Deckung.
Wer wirft am weitesten?
Wer den anderen am schnellsten ab ;) (bitte aufpassen, die Kids haben manchmal ganz schöne Wurfpower, nicht dass das gute Geschirr zerdeppert wird oder ein Auge fehlt).

Viiiieeeeel Spaß
Eure ROSA&LIMONE

Wir haben für Euch ein Spiel getestet: Panic Tower

Panic-Tower-4-quer-rosa&limone
Hallo ihr Lieben,

nachdem ich gestern Nachmittag mit aufräumen, aussortieren, putzen und erkälteten, müden Kindern beschäftigt war, hatte ich nicht wirklich große Lust, dem Wunsch meiner Kinder nachzukommen, um mit ihnen unser neues Spiel auszuprobieren.
Nach langem hin und her lies ich mich aber doch noch überreden.
Und was soll ich sagen wir hatten alle zusammen einen riesigen Spaß.

Beim Spiel PANIK TOWER geht es darum auf einem Spielfeld verschiedengroße Holztürme höher und höher zu stapeln oder quer über das Spielfeld zu balancieren ohne dass sie umfallen. Das hört sich einfach an ist aber sehr kniffelig. Die PANIC TOWER Karten machen alles noch komplizierter. Holzklotz auf Holzklotz wird gesetzt, die Türme werden höher und höher – das ist eine ganz schön wacklige Angelegenheit! Meine beiden Jungs  brauchten ziemlich gute Nerven und ein ruhiges Händchen! Panic Tower garantiert Spannung bis zur letzten Sekunde und war deshalb auch für das „Kinderspiel des Jahres“ 2010 nominiert.

 

Panic-Tower-5-quer-rosa&limone

Panic-Tower-rosa&limone Panic-Tower-2-rosa&limone Panic-Tower-3-rosa&limone
Panic-Tower-6-quer-rosa&limone

Es ist ein witziges Familienspiel  für Kinder ab 6 Jahren. Wir hatten jede Menge Spaß und schlagartig gute Laune, da jedes Kind mit Geschicklichkeit punkten kann. Und wenn die Türme doch mal umfielen war es für wirklich alle ein riesiger Spaß. Der Abend war also wesentlich fröhlicher als der arbeitsreiche Nachmittag ;) Und da ja für Sonntag so richtiges Mistwetter mit Dauerregen angesagt ist, werden wir sicherlich wieder fleissig spielen. Was macht Ihr denn so bei Regenwetter? Habt Ihr Tipps?

Liebste Grüße Eure ROSA

Laterne Laterne, Sonne Mond und Sterne…

Hallo ihr Lieben,

mit unseren Kleinsten basteln wir auch immer gerne Laternen an denen sie viel selbst machen können. Wir pusten Luftballons auf, rühren den Kleister an, reißen Seidenpapier in kleine Vierecke und bekleben gemeinsam mit den Kindern den Luftballon. Schicht für Schicht mit jede Menge Kleister ;0)
So und jetzt werden die klebrigen Wunderwerke ein paar Tage getrocknet.

Laternen-trocknen-2-rosa&limone Laternen-trocknen-3-rosa&limone Laternen-trocknen-rosa&limone
Und dann noch mit Perlen und Bändern verziert.
Seid ihr schon gespannt?
Wollt ihr wissen wie es weitergeht???

Alles Liebe
Eure ROSA UND LIMONE

 

PS: Falls Ihr genau wissen möchtet, wie die Laternen gebastelt werden, könnt Ihr hier “spickeln”

Danke für Deinen Besuch!
Impressum

© Rosa & Limone