Schlagwort-Archiv: Berlinmittemom

Unsere Freitagslieblinge am 31. März 2017

Hallo Ihr Lieben!

Eine ereignisreiche Woche liegt hinter uns. Wir haben gemeinsam mit den Kindern Ostereier für die Deko gebastelt, viel für die Schule gelernt, eine wundervolle Konfirmation besucht und uns an dem herrlichen Frühlingswetter diese Woche erfreut. Vor allem die vielen Sonnenstunden diese Woche haben uns beiden sehr gut getan. Wir sind einfach Sonnenmenschen und es geht uns einfach viel, viel besser, wenn die Sonne lacht. Es ist herrlich morgens aufzustehen und zu beobachten wie ein herrlicher Sonnenaufgang zu sehen ist.

Aber wir hatten auch mal wieder kranke Kinder daheim: Lina hatte leider Angina und Carlotta hohes Fieber. Das war und ist gerade ziemlich anstrengend…

Endlich haben wir es einmal wieder geschafft bei den Freitagslieblingen von Berlinmittemom mitzumachen. Und wir haben unsere Gewinner für die süßen Kinder Rucksäcke von LittleLife gezogen.

Los geht’s mit unseren Freitagslieblingen:

 

 

 

Unser Lieblingsbuch der Woche

 

Schuettel-den-Apfelbaum

 

rosa&limone: Vor wenigen Tagen erschien das Kinderbuch „Schüttel den Apfelbaum - Ein Mitmachbuch (ab 4 Jahren)“ von Nico Sternbaum. Das Buch besteht aus 14 illustrierten Minigeschichten, deren Verlauf die Kinder scheinbar durch reiben, schütteln und pusten selbst mitgestalten können – und somit nicht wie üblich beim Lesen still sitzen müssen, sondern selbst aktiv werden dürfen. Wir finden das Buch ganz zauberhaft!

 

 

Unser Lieblingsessen der Woche

 

Pizza-gebacken
rosa: Selbst gemachte Pizza mit gegrillten Auberginen, schmeckte den Kleinen und Großen vorzüglich.

 

 

Unser Lieblingsmoment mit unseren Kindern

 

Eselsmuehle-Konfirmation
rosa: Am Sonntag war ich mit meinen Kindern bei der Tochter meiner längsten Freundin zur Konfirmation eingeladen. Es war ein wunderschöner Tag in der Eselsmühle, den wir als Familie gemeinsam mit Louisa sehr genossen haben. Bei herrlichem Sonnenschein verbrachten wir fast die ganze Zeit im Freien. Die Kinder spielten in der Natur und im Bach. Es war eine unbeschwerte und schöne Feier für uns alle.

 

 

Unser Lieblings-Mama-Moment nur für uns

 

Sonnenuntergang-

 

rosa: Auf meinem Weg zu meiner Freundin war ich mal wieder zu spät, total abgehetzt nach einem anstrengenden, viel zu vollen Tag. Auf der 20minütigen Fahrt fuhr ich dem Sonnenuntergang entgegen. Ich beschloss spontan rechts ran zu fahren, die Musik laut aufzudrehen und diesen speziellen Moment nur für mich zu genießen.

 

 

Unsere Lieblings-Inspiration der Woche

 

Osterinspiration-rosaundlimone
limone: Letztes Wochenende habe ich mit meinen Kindern Osterbrioche gebacken und anschließend haben wir die ausgepusteten Eier mit Pompoms und Klebern verziert. Das hat allen großen Spaß gemacht, das Ergebnis lässt sich wirklich sehen und die Kinder lieben es mit den verschiedenen Ostereier-Tierchen zu spielen

 

GEWINNER

Wir haben die Gewinner unserer Kinderrucksäcke von LittleLife gezogen, gewonnen haben TATATATAAAAAAAAAAAAAAAA……..

* Ursula den Marienkäfer-Rucksack

* Steffi M. den Dino-Rucksack.

Herzlichen Glückwunsch und VIIIIIIIEEEEEEEL SPAAAAAASSSSS mit den süßen Rucksäcken!

 

 

Was wir dieses Wochenende so machen

Unsere Kinder wollen dieses Wochenende beieinander übernachten, es stehen zwei Geburtstagsfeiern an und am Sonntag hoffen wir auf strahlenden Sonnenschein, damit mir gemeinsam mit den Kindern die Stadt unsicher machen können. Es ist verkaufsoffener Sonntag und wir hoffen, dass unsere Lieblingsbar offen hat und wir gemeinsam endlich mal wieder bei einem Glas Prosecco anstoßen können.

Wir wünschen euch ein entspanntes, schönes und sonniges Wochenende. Erholt euch gut und seid lieb gegrüßt von
Rosa und Limone

 

 

Unsere 5 Freitagslieblinge am 18. November 2016

Hallo Ihr Lieben!

Heute beginnen sämtliche Adventsausstellungen in den Blumengeschäften. Wir lassen uns gerne inspririeren, um dann selbst alleine oder mit unseren Kindern kreativ zu werden. Wir verwenden gerne traditionellen Weihnachtsschmuck, auf denen unsere Kinder Jahr für Jahr bestehen. Aber wir freuen uns auch über neue Ideen und versuchen beides zu verbinden.

Heute stellen wir Euch einmal wieder unsere Freitagslieblinge vor, damit Ihr einmal wieder einen kleinen Einblick in unser Familienleben habt. Los geht’s:

 

Unser Lieblingsbuch der Woche

71LvD+AtJtL

 

limone: Wir freuen uns sehr auf das Buch Alles inklusive: Aus dem Leben mit meiner behinderten Tochter von Mareice vom Blog Kaiserinnenreich und natürlich auch auf ihre Lesung am 27. November im Merlin in Stuttgart. Mareice setzt sich dafür ein, dass behinderte Kinder mehr sein dürfen als Diagnosen – und Eltern mehr als Pflegekräfte. Wirklich eine tolle Frau, ein schönes Porträt über sie findet Ihr hier.

 

Unser Lieblingsessen der Woche

Kaiserschmarrn-Freitagslieblinge

 

rosa: Großer Wunsch meiner Kinder: Das es einmal wieder Kaiserschmarrn gibt. Das mögen wirklich alle drei, was leider nicht immer die Regel ist und das Kochen etwas erschwert. 

 

Unser Lieblingsmoment mit unseren Kindern

Mats-Geburtstag

 

limone: Unser Mats ist 6 Jahre alt geworden und da wir dieses Jahr aufgrund unseres Umbaues nicht daheim feiern konnten, waren wir mit Familie und Freunden gemeinsam kegeln. Das Geburtstagskind war im absoluten Glück und wir hatten auch großen Spaß.

 

Unser Lieblings-Mama-Moment nur für uns

Marktbesuch

 

limone: Jeden Mittwoch versuche ich wenn möglich mit einer ganz lieben Freundin auf den Markt zu gehen. Das tut uns beiden wahnsinnig gut und wir genießen es immer sehr.

 

Unsere Lieblings-Inspiration der Woche

Weihnachtsinspiration-Freitagslieblinge

 

rosa: Diese Weihnachtsdeko gefiel mir so gut, dass ich jetzt äußerst motiviert bin, das Haus weihnachtlich zu schmücken.

 

Weitere Freitagslieblinge findet Ihr bei Anna von Berlinmittemom.

Euch allen ein schönes Wochenende, rosa ist im Allgäu und limone ist Amsterdam (darüber wird natürlich auch noch berichtet).

Liebe Grüße

rosa&limone

 

 

Unsere 5 Freitagslieblinge am 14. Oktober 2016

Hallo Ihr Lieben!

Eine terminreiche Woche geht zu Ende mit diversen Elternabenden in Kindergarten und Schule, Wasenbesuchen, Saisonabschluss vom Tennis und diversen Stadtfesten. Gerade die Elternabende nehmen viel Zeit in Beschlag und man fühlt sich als Elternteil meist schnell zurück versetzt in seine eigene Schulzeit. Wir haben einen witzigen Text beim Blog Familienbetrieb gefunden über die Wahl des Elternvertreters. Beispiel gefällig?

“Erstklässler-Eltern haben möglicherweise eine naiv-romantische Vorstellung von Elternabenden und denken, man trifft sich dort in entspannter Atmosphäre, es werden Getränke und Knabbereien gereicht, man plaudert ein wenig über dieses und jenes und zum Abschluss geht es gemeinsam zum Griechen um die Ecke auf ein Glas Wein. Ich kann Ihnen versichern, solche Elternabende existieren nicht. Höchstens in einem Paralleluniversum, aber nicht in der Realität. Im echten Leben regieren auf Elternabenden Dumpf- und Wahnsinn in einer unheilvollen Koalition, durch eine Anomalie im Raum-Zeit-Kontinuum bewegt sich dort der Sekundenzeiger im Minutentakt und es gibt keine Nichtigkeit, die trivial genug ist, um nicht in aller Ausführlichkeit diskutiert zu werden. Dabei werden Fragen erörtert, bei denen man sich am liebsten in Embryonalstellung in eine Ecke legen möchte, um sich hospitalisierend wippend ins Koma zu wimmern.”…

Wie sehr mussten wir lachen und haben uns auch in diesem Text wiedergefunden. Wie viele Elternabende liegen hinter uns… Und rosa kann schon mal versichern, dass die Grundschul-Elternabende harmlos sind im Vergleich zur weiterführenden Schule. Die Wahl zum Elternbeirates zieht sich wie Kaugummi. Betroffene Stille, betretenes Schweigen, höfliches Ablehnen, tausend Ausreden und vieles mehr. Die Sehnsucht an diesen Abenden zum Griechen um die Ecke wird immer größer…

Heute machen wir einmal wieder bei der lieben Anna von Berlinmittemom bei den Freitagslieblingen mit, los geht’s:

 

 

 

.

Unser Lieblingsbuch der Woche

 

The-detox-kitchen-bible

beide: Etwas Detox schadet uns beiden nicht und wir versuchen gerade regelmässig uns morgens einen gesunden, leckeren Smoothie zum Start in den Tag zu machen.

 

Unser Lieblingsessen der Woche

 

Kaesekuchen

rosa: Das haben wir uns nach einem langen Arbeitstag verdient: Ein leckerer Käsekuchen und ein aufbauender Cappuccino. Für Süßes lassen wir gerne auch mal eine Hauptmahlzeit ausfallen…

 

Unser Lieblingsmoment mit unseren Kindern

 

kuscheln-auf-der-Couch

rosa: Einer der schönsten Momente des Tages: Alle sind müde von Schule, Kindergarten oder Arbeit und man trifft sich für einen kurzen Kushcelmoment auf dem Familiensofa, bevor das Leben weitergeht.

 

Unser Lieblings-Mama-Moment nur für uns

 

Fruehstueck-im-Bett

rosa: Sonntag morgen Frühstück im Bett, was will Frau da mehr?

 

Unsere Lieblings-Inspiration der Woche

 

Keramikwerkstatt

limone: Wir waren vergangenes Wochenende bei einem Stadtteilfest und sind zufällig in der Keramikwerkstatt gelandet. Dort kann man eine Keramik aussuchen, Farben auswählen und los geht’s. Es stehen zahlreiche Stempel, Schablonen oder auch Siebdruckvorlagen zur Verfügung – man muss kein Picasso sein, um sehr schöne Keramiken gestalten zu können und auch die Kleinsten waren Feuer und Flamme. Hier werde ich bestimmt mal wieder vorbei schauen…

 

Wir wünschen Euch allen ein schönes, sonnige Wochenende, bis bald!

rosa&limone

 

 

Danke für Deinen Besuch!
Impressum

© Rosa & Limone