Schlagwort-Archiv: Salat

Leckerer Couscoussalat mit Kichererbsen

Zutaten-Couscoussalat

 

Hallo Ihr Lieben!

 

Unsere Herzensfreundin Iris macht zu Festen jeglicher Art immer ihren berühmt-berüchtigten Couscous-Salat mit Kichererbsen. Dieser ist wahnsinnig lecker und meist innerhalb kürzester Zeit ratzeputz verspeist. Iris hat nun für Euch Ihr Geheimrezept verraten:

 

Couscous-im-Vordergrund

 

Zutaten

300 g Couscous
1 Dose Kichererbsen (250 g)
100 g Frühstücksspeck in dünnen Scheiben
1 Bund Rucola
1 Bund Schnittlauch
1 rote Paprika und 1 gelbe Paprika
2 Tomaten
100 g Schafskäse
4-6 EL Rotweinessig
Salz
Pfeffer
evtl. 1 TL Kreuzkümmel

 

Anleitung

Die Kichererbsen in einem Sieb gut abtropfen lassen.

 

Kichererbsen

 

Den Speck fein würfeln und in einer Pfanne langsam kross anbraten. Nun die Kichererbsen und den Kreuzkümmel dazugeben und mit anbraten.

 

Kichererbsen-in-Pfanne

 

Dann Couscous mit 1/2 l Wasser hinzu fügen und alles kurz aufkochen lassen.

 

Couscous-in-Pfanne

 

Mit Salz und Pfeffer würzen, vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Mit dem Essig abschmecken.

Den Rucola waschen und ebenfalls abtropfen lassen. Schnittlauch, Paprika und Tomaten waschen und kleinschneiden.

 

klein-geschnittene-Zutaten

 

Den Schafskäse und den Rucola ebenfalls klein schneiden und mit dem kleingeschnittenen Gemüse und dem Schnittlauch zu dem Couscous-Mix geben.

Und fertig ist der leckere Couscoussalat mit Kichererbsen mmmmhhhh

 

Couscoussalat-fertig

 

Hier könnt natürlich, je nach Jahreszeit den Salat variieren, z.B. mit gewürfelter Salatgurke, klein geschnittener Frühlingszwiebel oder Rote Bete.

Danke liebe Iris für das tolle Rezept und die wunderschönen Bilder!

Guten Appetit!

 

rosa&limone

Rote Beete Salat à la Tutti

Hallo ihr Lieben,

heute stellen wir Euch ein Rezept unseres Freundes Thorsten, von allen Tutti genannt, vor. Da wir Tutti’s Rote Beete Salat so lieben wünschen wir uns oft zu Festen und Feiern, dass er uns diesen fix und fertig mitbringt. Er ist jedes Mal ein Gedicht. Aber probiert ihn einfach selbst aus.

Hier also nun für Euch Rote Beete Salat à la Tutti

Zutaten für 4 Personen

500 g Rote Beete
50 g Joghurt
3 EL Pflanzenöl
1 EL Weinessig
1 Prise Pfeffer/Salz
5 Lauchzwiebel
1 Apfel

Zutaten-rote-Beete-Salat-rosa&limone

 

Zubereitung 

Für die Salatsosse füllt den Weinessig, das Pflanzenöl, den Joghurt, Salz und Pfeffer in eine Schüssel. Alles mit einem Mixstab verrühren. Es darf ruhig ein wenig nach Essig schmecken, die rote Beete ist süß genug.

Schneidet die Lauchzwiebel in kleine Scheiben. Wir verwenden nur das weiße. Gebt sie auch nicht in die Salatsoße sondern in eine andere Schüssel.

Zwiebel-rosa&limone

Nun schält man die Äpfel, schneidet sie zuerst in Achtel und anschliessend in kleine Scheiben.

Apfel-rosa&limoneNun die Apfelstücke mit den Zwiebelstücken vermischen.

Apfel-Zwiebel-Mischung-rosa&limone Mit einem Gemüsehobel die Rote Beete in dünne Scheiben hobeln.

Rote-Beete-rosa&limoneAnschließend in die Schüssel mit den Äpfeln und den Lauchzwiebeln dazugeben. Nach dem Mischen aller Zutaten den Salat einige Stunden durchziehen lassen.

Rote-Beete-Salat-rosa&limoneViel Spaß beim Zubereiten und guten Appetit

Eure Rosa und Limone

Danke für Deinen Besuch!
Impressum

© Rosa & Limone