Glücksschweinchen als Mitbringsel für die Party

 

_Neujahrsgluecksschwein-4

Hallo Ihr Lieben.

So ein Ferientag ohne Schule oder Kindergarten kann ab und an ganz schön lang sein. Das bedeutet, dass die Kinder beschäftigt werden wollen und müssen. Zum Glück ist aktuell das Wetter wirklich sehr schön und wir können viel Zeit draußen verbringen, auch wenn es recht kalt ist. Und zum Glück haben Freunde ebenfalls frei und wir treffen uns mit Ihnen zum Frühstück, Kaffee oder zu Spaziergängen, um gemeinsam die Tage zu vertreiben.
In dieser Zeit zwischen den Jahren backen wir sehr viel mit den Kindern, da das uns allen immer Spaß bereitet und unsere Gäste sich natürlich auch über einen frischgebackenen Kuchen freuen. Da an Silvester und Neujahr viele Glücksbringer an Familie, Freunde und Bekannte verschenkt werden, wollten meine Kinder unbedingt ebenfalls Glücksbringer backen. Die Wahl fiel schnell auf Glücksschweinchen aus Hefeteig mit einer Nussfüllung, die wir Freunden und Nachbarn verschenken möchten, um diesen ein glückliches, neues Jahr zu wünschen.
Falls ihr vielleicht auch noch auf der Suche nach einem kleinen, schnellen und leckeren Mitbringsel für die Silvesterparty seid, haben wir hier für Euch nun das einfache Rezept:

 

Zutaten Hefeteig:

500g Mehl
1 Hefewürfel
250ml Milch
60g Butter
60g Zucker
1 Ei
1 Prise Salz

 

Zutaten Füllung:

100g gemahlene Haselnüsse
40ml Milch
30g Zucker
etwas Zimt

 

außerdem

Zuckeraugen oder Rosinen
1 Eidotter mit etwas Milch verquirlen

 

 

Zubereitung Hefeteig:

Mehl in eine Schüssel sieben. In einer Mulde die zerbröckelte Hefe mit etwas Zucker und etwas lauwarmer Milch verrühren und zugedeckt ca. 15 Minuten gehen lassen.

In der Zwischenzeit in einem Topf die restliche Milch mit dem Zucker und der Butter erwärmen bis die Butter geschmolzen ist. Vom Herd nehmen und fingerwarm abkühlen lassen.

Dann die Milch-Buttermischung zum Teig gießen, Salz und Ei dazugeben und mit dem Knethacken zu einem homogenen Teig kneten. An einem warmen Ort 20 – 30 min. gehen lassen, das Volumen sollte sich mindestens verdoppelt haben.

 

 

Zubereitung Füllung:

Für die Füllung alles miteinander verrühren, sollte sie zu trocken sein, noch etwas Milch zugeben.

 

 

Schweinchen bauen:

Hefeteig ca. 5 mm dick ausrollen. Bei den Kids war der Teig natürlich etwas dicker ausgerollt, von daher haben wir auch etwas dickere Schweinchen kreiert.

 

 

Neujahrsgluecksschwein-3

 

Für die Gesichter 24 Kreise mit einem Durchmesser von 8 cm ausstechen. Wir haben dafür eine Cafetasse als Stanzform genommen.

Für die Schnauzen 12 Kreise mit einem Durchmesser von 4 cm ausstechen und zwei Nasenlöcher ausstechen. Wir haben für die Schnauze ein Schnapsglas genommen und für die Nasenlöcher einen Strohhalm.

Für die Ohren: 12 Rechtecke von 2 x 5 cm zuschneiden und diagonal auseinander schneiden.

 

Nun das Schweinchen zusammen setzen:

12 Kreise auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Auf jeden Kreis etwas Nussfüllung geben, diese etwas flach drücken und die Ränder mit verquirltem Ei bestreichen. Einen weiteren Kreis darauflegen und die Ränder fest drücken.

Die Kreise mit Ei bestreichen und die kleineren Kreise als Schnauze in der unteren Hälfte des Gesichtes auflegen und mit Ei bestreichen.

 

Neujahrsgluecksschwein-2

Die Dreiecke seitlich des Gesichtes anordnen und mit Ei bestreichen.

Falls Ihr Rosinen verwendet diese als Augen oberhalb der Schnauze eindrücken. Da meine Kids keine Rosinen mögen haben wir Zuckeraugen genommen. Diese sollten allerdings erst nach dem Backen in den Teig gedrückt werden, sonst verschmilzen sie im Ofen.

Schweinchen nochmals ca. 10 min. gehen lassen und im vorgeheizten Backofen mit Ober- und Unterhitze bei 175° ca. 15 – 20 min. backen.

 

Gluecksschweinchen

 

Wir haben schöne Servietten um Pappteller mit Masking Tapes geklebt und eine kleine Botschaft für die Glückschweinchen-Beschenkten aufgeklebt.

 

Neujahrsgluecksschwein

 

Gluecksschweinchen-auf-Pappteller

 

Gluecksschweinchen-auf-Pappteller-2

 

Morgen werden die Schweinchen von den Kids dann verteilt und wir hoffen, dass sie gaaaaanz viel Glück bringen!

Viel Spaß beim Nachbacken, rutscht gut rein in ein glückliches, gesundes neues 2016!!!!

limone

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

  • Moritz&Nico sagte am 11. Januar 2016 um 07:20

    Sieht ja lecker aus….muss ich mit meinen Jungs auch mal machen

  • check it out sagte am 9. Mai 2018 um 03:57

    I just want to mention I am very new to blogging and site-building and definitely savored your web site. Very likely I’m want to bookmark your website . You amazingly come with fantastic posts. With thanks for revealing your web site.

  • vinyl banner design sagte am 19. Mai 2018 um 15:19

    Hey! Do you know if they make any plugins to help with SEO? I’m trying to get my blog to rank for some targeted keywords but I’m not seeing very good results. If you know of any please share. Many thanks!

  • italian restaurant names sagte am 19. Mai 2018 um 15:39

    Hi! I just wanted to ask if you ever have any issues with hackers? My last blog (wordpress) was hacked and I ended up losing months of hard work due to no data backup. Do you have any solutions to protect against hackers?

  • nearest pizza delivery sagte am 19. Mai 2018 um 16:17

    Whats up this is kind of of off topic but I was wondering if blogs use WYSIWYG editors or if you have to manually code with HTML. I’m starting a blog soon but have no coding skills so I wanted to get advice from someone with experience. Any help would be enormously appreciated!

  • top digital advertising agencies sagte am 19. Mai 2018 um 17:07

    Hello! This is kind of off topic but I need some help from an established blog. Is it difficult to set up your own blog? I’m not very techincal but I can figure things out pretty fast. I’m thinking about setting up my own but I’m not sure where to begin. Do you have any tips or suggestions? With thanks

  • best italian restaurants sagte am 19. Mai 2018 um 17:15

    Hello there! Do you know if they make any plugins to safeguard against hackers? I’m kinda paranoid about losing everything I’ve worked hard on. Any tips?

  • hoverboard cost sagte am 19. Mai 2018 um 18:00

    Hey! This is kind of off topic but I need some help from an established blog. Is it tough to set up your own blog? I’m not very techincal but I can figure things out pretty quick. I’m thinking about making my own but I’m not sure where to begin. Do you have any tips or suggestions? Many thanks

  • nitro rc sagte am 19. Mai 2018 um 18:12

    I do not know if it’s just me or if perhaps everyone else experiencing issues with your site. It appears as if some of the written text within your content are running off the screen. Can someone else please comment and let me know if this is happening to them as well? This may be a issue with my internet browser because I’ve had this happen before. Many thanks

  • best knee sleeves sagte am 19. Mai 2018 um 18:14

    Neat blog! Is your theme custom made or did you download it from somewhere? A design like yours with a few simple tweeks would really make my blog shine. Please let me know where you got your theme. Thank you

  • bitcoin chart sagte am 20. Mai 2018 um 18:31

    Hey there! Do you use Twitter? I’d like to follow you if that would be okay. I’m definitely enjoying your blog and look forward to new posts.

  • best small business line of credit sagte am 20. Mai 2018 um 18:34

    Do you have a spam problem on this site; I also am a blogger, and I was curious about your situation; many of us have created some nice methods and we are looking to exchange solutions with others, please shoot me an e-mail if interested.

  • http://www.businessinboston.tk sagte am 21. Mai 2018 um 06:07

    I like what you guys are up too. Such intelligent work and reporting! Carry on the excellent works guys I have incorporated you guys to my blogroll. I think it’ll improve the value of my website :)

Danke für Deinen Besuch!
Impressum

© Rosa & Limone