Unsere Must Haves im Oktober 2017

In Kooperation mit Velux

 

Hallo Ihr Lieben.

Die Tage werden kürzer und die Zeit der Gemütlichkeit zu Hause beginnt. Unsere Umgebung gestalten wir beide so, dass wir uns wohl fühlen und gerne unsere freie Zeit daheim verbringen.

Wir arrangieren weitere Kissen auf unseren Sofas, bestücken sie mit gemütlichen Decken, in denen wir uns abends einkuscheln können. Die Zeit der gemütlichen Fernsehabende und das Lesen eines spannenden Buches haben begonnen. Wir versuchen einen Mix zwischen klaren Formen und Linien und der Farbgebung in unseren Häusern hervorzuheben. Ergänzt wird das alles in den Wintermonaten mit schönen warmen Farben, Fellen und anderen kuscheligen Materialien.

Ausklingen lassen wir unseren Abend auch sehr gerne mit einem guten Glas Rotwein oder einen leckeren Tee. Viele Kerzen dürfen auch nicht fehlen, so dass die Entspannung nach einem langen anstrengenden Tag in den eigenen vier Wänden einziehen kann.

Wir haben Euch unsere Oktober Must Haves zusammen gestellt mit gemütlichen Accessoires rund um ein behagliches Zuhause.

 

oktober-Must-haves-2017

 

1 Kuschelige American Vintage BOOLDER Strickjacke. Die passt für jegliche Gelegenheiten.

2 Wir lieben HAY und finden die Kooperation mit IKEA klasse. Uns gefallen viele Produkte aus der YPPERLIG Kollektion, vor allem diese hübsche Standleuchte mit integriertem stufenlosem Berührungsdimmer.

3 Die niederländische Textildesignerin Mae Engelgeer hat eigens für Auping diesen limitierte Tagesdicke designt. Das Muster auf dem Bezug ist in weiße und schwarze Flächen unterteilt, die durch graphische Linienstrukturen miteinander verbunden sind. Der Überwurf endet mit einem hautfarbenen und einem grauen Absatz. Den Farbakzent setzt – wie in allen Artikeln der Mae Engelgeer Kollektion – ein kobaldblauer Steifen. Der Überwurf besteht aus 100% Baumwolle. Darin kuscheln wir uns ganz gemütlich ein.

4 Die VELUX Plissees ermöglichen, das einfallende Tageslicht zu regulieren. Sie können beliebig im Fenster positioniert werden und bieten eine hervorragende Möglichkeit, Tageslicht in Ihrem Raum zu regulieren. Was uns sehr wichtig ist, ist, dass wir uns in unseren eigenen vier Wänden wohl fühlen. Wenn es abends früher dunkel wird, ist es uns manchmal unangenehm, wenn man von aussen in das hell erleuchtete Haus schauen kann. Dank den Plissees konnten wir aber Abhilfe schaffen.

5 Was für eine hübsche Kombi. Das KURLAND Müsli Gourmet Set der KPM Berlin steht für die harmonische Verbindung von Genuss, Gesundheit, Regionalität, Handwerkskunst und Design. Seit 225 Jahren begeistert das beliebteste Service der Königlichen Porzellan-Manufaktur Menschen in aller Welt.

6 Im trendigen goldfarbenen Brushed-Ton verzaubert die Etagere von Bloomingville alles, was man darauf gerne präsentieren möchten: allerlei Leckereien, Herbstmaterialien oder andere dekorative Arrangements. Natürlich auch toll für die kommende Weihnachtssaison.

7 Wir lieben Kusmi Tee und Euphoria ist eine köstliche Mischung aus Mate, Schokolade und Orange, das ideale Getränk für eine Tea Time ganz im Zeichen von Wellness. Freunde von Schokolade wie wir beide können dank Kusmi Tea ab sofort ganz ohne Reue genießen.

Shabbies Amsterdam sind total im Trend und in diesem Herbst ein absolutes Must Have. Der aus bestem Glattleder gefertigte Damenschuh ist sehr bequem und je länger man ihn trägt, umso gemütlicher wird er. Der leichte Vintage-Look verleiht der eher schlichten Stiefelette einen modischen Touch.

 

Viele liebe Grüsse.

rosa und limone

 

Einschulungstorte von der großen Louisa

einschulungstorte-mit-lina

 

 

Hallo Ihr Lieben,

jetzt ist es schon ein paar Wochen her, seit wir Linas Einschulung gefeiert haben. Wir haben den Tag sehr genossen und alles drehte sich an diesem Tag um die Einschulung von unserer Erstklässlerin. Linas große Freundin Louisa ist 14 Jahre alt und das große Vorbild von Lina. Die beiden Mädchen mögen sich sehr, so dass sich Louisa schon Wochen vor dem Einschulungstermin Gedanken gemacht hat, was sie ihrer kleinen Freundin Lina besonderes am Einschulungstag schenken kann. So hatte sie die Idee, eine selbst gebackene Torte für Lina zu backen. Und seht selbst, ist diese Torte nicht ein Traum? Louisa war tagelang mit diesem Kunstwerk beschäftigt. Und man sieht, mit wie viel Liebe sie jedes kleine Detail gestaltet hat.

 

einschulungstorte-hoch

 

einschulungstorte

 

einschulungstorte-heft

 

 

Die Torte war super lecker. Sie wurde aus Schokoladenteig hergestellt und die Verzierung hat Louisa in mühevoller Kleinarbeit gestaltet. Auf dem Tortendeckel befindet sich ein Schulheft mit Linas Namen und der ersten Klasse, viele verschiedenfarbige kleine Buntstifte, ein Bleistift mit Radiergummi, ein Geodreieck, ein zweifarbigeR Radiergummi…
Die Torte war der Mittelpunkt und das Highlight der Einschulung. Sie hat super lecker geschmeckt – einfach nur ein Traum.

 

einschulungstorte-mit-lina-2

 

Liebe Louisa vielen, vielen lieben Dank für deine Mühe und dieses besondere Kunstwerk. Euch wollten wir dieses schöne Geschenk auf jeden Fall auch noch zeigen und haben das Rezept beigefügt als Anregung für solch besondere Anlässe.

 

Schokokuchen

für zwei Böden (20 cm)

ZUTATEN

320 g Butter
200 g zartbitter Schokolade
250 g Zucker
8 Eier
190 g Mehl
30 g Kakao zum Backen
1,5 Teelöffel Backpulver
1 Prise Salz
100g Nutella
Lebensittelfarbe nach Wahl
Marzipanrohmasse

ZUBEREITUNG

Butter in einem Topf schmelzen lassen und die Zartbitterschokolade dazugeben und ebenfalls schmelzen lassen. Gut verrühren. Den Zucker, die Eier und das Salz mit dem Schneebesen ebenfalls verrühren. Dann zu der Butterschokomasse hinzu geben.
Die trockenen Zutaten wie Mehl, Kakao, Backpulver und das Salz ebenfalls miteinander verrühren und dann auch in die Schüssel geben.

Die beiden Backformen einfetten und den Teig je zur Hälfte in die 20CM Kuchenspringformen einfüllen.

Bei Ober-Unterhitze 160° 35 Minuten backen. Ascnhliessend die Tortenböden auf einem bitter abkühlen lassen. Zwischen die abgekühlten Böden Nutella streichen und aufeinander setzen.

Die wunderschöne Verzierung von Louisa hat sie aus Marzipanrohmasse und Lebensmittelfarbe hergestellt. Da sind eurer Kreativität keine Grenzen gesetzt.

 

einschulungstorte-ganz

 

Gutes Gelingen und viel Spaß beim Naschen. Alles Liebe und Euch allen einen tollen Wochenstart.

Rosa und Limone

Die Ritter Mitmachausstellung im Jungen Schloss

IMG_4211

 

 

Hallo Ihr Lieben.

Anfang Oktober war ich mit meiner lieben Freundin Iris und den Kindern zur Eröffnung der neuen Mitmachausstellung “Die Ritter. Leben auf der Burg” im Jungen Schloss eingeladen. Die Große Mitmachausstellung steht unter der Schirmherrschaft der Kinderbuchautorin Kirsten Boie, die die spannenden Geschichten des “Ritter Trenk” geschrieben hat. Vom 1.10.2017 bis 8.4.2018 tauchen Jungen und Mädchen ab vier Jahren in die Welt des 12. und 13. Jahrhunderts ein. Auf einer Fläche von über 1.000 m² erfahren Kinder und ihre Familien durch eigenes Ausprobieren, Erleben und Entdecken, wie Menschen zur Zeit der Staufer gearbeitet, gegessen und ihre Freizeit verbracht haben. Inszenierungen, interaktive Stationen und spannende Originalobjekte machen den Alltag auf der Burg kindgerecht erlebbar.

Die Ausstellung ist liebevoll inszeniert und macht wirklich grossen Spass. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf dem Erwachsenwerden in der damaligen Zeit. Denn als feine Burgdame oder tapferer Ritter wurde niemand geboren! Die Kinder lernen in der Ausstellung, welche Fähigkeiten man brauchte, wie (mühsam) man sich diese aneignen musste und wie sie zum Einsatz kamen. Hier für Euch nun ein paar Bilder und Eindrücke der Mitmachausstellung.

 

Sich verkleiden stand natürlich hoch im Kurs

 

IMG_4230

 

IMG_4263

 

IMG_4278

 

Bei der Eröffnung lernten die Kinder die Moderatoren des Tigerenten Clubs kennen und waren natürlich im Glück.

 

IMG_4255

 

Welche Fertigkeiten benötigt ein Ritter…

 

Wie ist eine Kindheit auf der Ritterburg…

 

IMG_4236

 

IMG_4241

 

IMG_4227

 

IMG_4322

 

Welche Fertigkeiten muss ein Ritter ausüben können…

 

IMG_4271

 

Und wie läuft das Leben auf einer Ritterburg ab…

 

IMG_4291

 

IMG_4288

 

IMG_4232

 

 

Öffnungszeiten

Di bis So, 10 bis 17 Uhr
Mo geschlossen, außer an Feiertagen
Geschlossen am 24.12., 25.12. und 31.12.2017 sowie am 30.3.2018

Adresse

Kindermuseum Junges Schloss
Altes Schloss, Schillerplatz 6, 70173 Stuttgart

 

Eintrittspreise

Kinder bis 4 Jahre kostenlos
Kinder (4 bis 17 Jahre) 5 €
Gruppen ab 10 Kindern 2,50 €
Erwachsene 8 €
Ermäßigt 5 €
Familienkarte klein (1 Erw. + Kinder von 4 bis 12 Jahren) 13 €
Familienkarte groß (2 Erw. + Kinder von 4 bis 12 Jahren) 21 €

 

Wir alle hatten grossen Spass und werden bestimmt bald mal wieder vorbei schauen. Es lohnt sich absolut.
Liebe Grüsse.

limone

 

Danke für Deinen Besuch!
Impressum

© Rosa & Limone