Schlagwort-Archiv: Masking Tapes

Schneekristalle zum Basteln

Hallo Ihr Lieben,

schon seit Tagen hat uns die weiße Pracht fest im Griff. Immer mal wieder schneit es und was gibt es Schöneres? Heute scheint endlich auch noch die Sonne auf das weiße Glück. Herrlich ❄️❄️❄️
Kleine Schneekristalle glitzern im Licht und alles sieht gepudert und festlich aus. Die Kinder machen natürlich am liebsten eine Schneeballschlacht. Aber auch Ihnen sind die kleinen feinen Schneekristalle aufgefallen,weshalb wir auf die Idee kamen, uns die Schneekristalle auch ins Haus zu holen.

Ihr benötigt dazu:

* festen weißen Fotokarton
* verschiedene blaue und weiße Aquarellschmierkreiden

Wir haben auf dem weißen Fotokarton freihand verschiedene Schneekristalle aufgezeichnet. Unsere haben so ca. einen Durchmesser von 25-28 cm.

 

Schneekristalle-3-rosaundlimone

 

Die eingezeichneten Schneekristalle ausschneiden und mit den Schmierkreiden kleine Kristalle aufmalen und leicht verwischen.

 

Schneekristalle-5-rosaundlimone  Schneekristalle-4-rosaundlimone

 

Dann haben wir mit Masking Tapes die Schneekristalle in der Wohnung aufgehängt.

Schneekristalle-6-rosaundlimone

 

Schneekristalle-7-rosaundlimone

 

Oder einfach schöne Plätzchen für sie gesucht!

 

Schneekristalle-2-rosaundlimone

 

Fertig ist das Winterwonderland daheim!

 

Einen wunderschönen, verschneiten Sonntag Euch allen!

rosa&limone

 

 

DIY Einladungskarte für jegliche Anlässe

Hallo ihr Lieben,

heute zeigen wir Euch eine DIY Einladung die wir mit unserer Freundin Lisa für ihre Geburtstagsparty entworfen haben. Sie ist sehr simpel und für Euch für jeglichen Anlass abzuwandeln. Ihr braucht dazu:

* Transparentpapier
* Masking Tapes
* einen farbigen dünnen Filzstift
* Papier auf dem die Einladung, eventuell mit einem hübschen Foto und einem schönen Spruch gedruckt wurde
* farbige Büroklammern

Diesen Spruch finden wir für eine Einladung sehr passend und schön:

“The greatest Gift you can give someone is your TIME. Because when you give your Time, you are giving a portion of your life that you will never get back.”

DIY-Karte-MATERIALMasking Tape auf das Transparentpapier als Borde kleben und mit Filzstift das Thema der Karte schreiben.

DIY-KarteDann einfach Transparentpapier mit der Büroklammer an das bedruckte Papier heften und fertig ist die selbst gebastelte Einladungskarte.

DIY-Karte-the-greatest-gift

 

Viel Spaß beim Nachbasteln, geht ganz einfach und schnell!

Liebe Grüsse

rosa&limone

 

PS: Bis Sonntag könnt Ihr noch bei unserem aktuellen Gewinnspiel mitmachen und einen BOB SE Revolution Kinderwagen im Wert von 515 Euro gewinnen!

Biskuitrolle mit frischen Erdbeeren

Wie wir Euch ja schon angekündigt haben zeigen wir Euch heute eines unserer Lieblingserdbeerrezepte, perfekt wenn sich spontan Gäste angekündigt haben und wenig Zeit zur Vorbereitung eines leckeren Kuchens bleibt.

In unserem Freundeskreis ist dieses Rezept bei jung und alt beliebt, vor allem unsere Kids lieben diese Biskuitrolle und so muss man immer schauen, dass man selber noch ein kleines Stückchen erwischt.

Hier nun das Rezept:

Backblech mit Backpapier auslegen. Trennt die Eier in Eigelb und Eiweiss. Eigelbe mit der Hälfte des Zuckers schaumig rühren. Eiweisse mit dem restlichen Zucker steif schlagen und unter di Eigelbmasse heben. Das Mehl mit der Speisestärke darüber sieben und unterziehen. Den Teig auf das Backpapier streichen und ca. 20 Minuten bei 160 Grad Umluft backen.

Die Teigplatte auf ein mit Zucker bestreutes Geschirrtuch stürzen, Backpapier abziehen und die Teigplatte mit dem Geschirrtuch zu einer Rolle aufrollen.

Rolle abkühlen lassen.

Währenddessen die Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen, dann den Quark dazu geben, Erdbeeren waschen, klein schneiden und in die Sahnecreme vorsichtig unterheben.

Die abgekühlte Teigplatte wieder ausrollen, die Sahne-Erdbeercreme darauf verteilen und erneut wieder zusammen rollen.

Mit Puderzucker bestreuen und frischen Erdbeeren, fixiert mit einem Sahneklecks verzieren. Besonders schön sieht es aus, wenn die Biskuirolle frischer Minze oder Zitronenmelisse gemeinsam mit den Erdbeeren dekoriert wird. Extra Tipp für den Winter: frisch gehackte Pistazien.

Kann mit beliebigen, frischen Früchten gefüllt und verziert werden

Tipps

8 Eier hört sich zunächst recht viel an aber aus Erfahrung können wir sagen, dass bei weniger Eiern die Biskuitrolle leichter bricht. Ausserdem verwenden wir gerne 20% Quark, mit dem die Füllung optimal gelingt.

Gutes Gelingen und eine fröhliche Caferunde!

rosa & limone

PS: Die obersüssen Erdbeermasking Tapes gibt es übrigens bei dem tollen Blog Funkytime, Ihr könnt sie Euch hier herunterladen KLICK

Danke für Deinen Besuch!
Impressum

© Rosa & Limone