Eine neue Winterjacke muss her!

Hallo Ihr Lieben.

Nun hat es auch uns erreicht. Das graue und regnerische Schmuddelwetter ist auch bei uns angekommen. Die letzten Schultage haben wir es schon bemerkt, dass es morgens um sieben schon recht kalt sein konnte. Die Kinder verlangten nach wärmeren Jacken, die aber auf dem Nachhauseweg dann oftmals zu warm waren. Es wurde also entweder gefroren oder geschwitzt. Weshalb sie die letzten Tage noch ihre Sommerjacken anhatten, was aber immer mehr einfach zu kalt wurde, da die ersten Erkältungen uns auch schon eingeholt haben. Und nachdem nun das ganze Wochenende schon regnerisch und kalt ist, haben wir unsere Winterjacken hervorgeholt. Es wurde anprobiert und überlegt, was noch passt, was zu klein ist und was noch gefällt, Geschmäcker ändern sich ja. Wir haben also festgestellt, dass bei manchen unser Kinder auf jeden Fall eine neue Winterjacke gekauft werden muss.

So sind wir am Samstag losgezogen und haben uns bei der villa Will’i in Tübingen einmal umgeschaut. Die Auswahl war riesengroß, so dass den Kindern ebenso wie uns die Wahl recht schwer fiel. Denn wer die Wahl hat hat ja wohlweißlich die Qual. Wir haben so hübsche, unterschiedliche Winterjacken gesehen, dass es gar nicht einfach war, sich für eine zu entscheiden. Aber schaut selbst, wir haben Euch ein paar Fotos mitgebracht.

 

Los geht es mit einer unserer Lieblingsmarken, Scotch & Soda. Die Marke lieben wir für uns wie auch für unsere Kinder.

IMG_0507

 

Welcher der beiden Parkas gefällt Euch besser? Der linke, grüne Baumwollparka mit Kapuze verfügt über einen coolen Destroyed-Look, eine herausnehmbare Innenweste aus Wolle und tolle Signature Stickereien. Der rechte klassische Winterparka ist mit kontrastierenden Stoffdetails und gesteppter Unterseite. Mit abnehmbarer Kapuze, herausnehmbarem Futter, Tunnelzug an der Taille und verdeckter Knopfleiste. Super für den Winter und ohne Futter für die Übergangszeit

 

IMG_0508-2

 

Ebenfalls von Scotch R’Belle sind diese Jacken aus weichem Satin, die sich im typischen Bomber-Design mit Reißverschlusstasche am Ärmel, Pattentaschen vorne und Bomberkragen präsentieren. Mit weichem Teddy-Futter und perlenverziertem Schlüsselanhänger. Neben den tollen Daunenjacken in kurz und lang eine modische Abwechslung, die würde uns auch in groß gefallen. Welche Farbe gefällt Euch besser?

 

IMG_0505

 

Oliv ist im Trend und Esther, die Besitzerin der villa Will’i hat eine riesige Auswahl. Auf dem Bild seht Ihr eine Eddie Pen Daunenjacke mit heraus trennbarem Daunenfutter in Pink, eine Jacke von Pepe Jeans für Boys und Girls mit Fake-Fell und wattiertem Innenfutter sowie Jacken von Vingino mit Fake-Pink Fell an Kapuze und Knopfleiste und am Rücken sieht man einen aufwendigen Druck in Gold und Schwarz.

 

20170804_171435

 

Duvetica gelingt, was nicht viele Labels schaffen: Der Spagat zwischen Klassik und Moderne. Die Duvetica Daunenjacken gibt es in vielen verschiedenen, fröhlichen Farben, ohne die Funktionen einer Jacke zu vernachlässigen. Eine Jacke, mit der man sicher nichts falsch macht. uns gefällt vor allem die olivfarbige Duvetica Daunenjacke mit orangenem Innenfutter.

 

20170804_172321

 

Die Jacken von Al Riders on the Storm sind mega modisch und cool: Der Reißverschluss lässt sich komplett über den Kopf verschließen. Dadurch kommt die integrierte Sonnenbrille mit herausnehmbaren Gläsern (Polycarbonat) zum Einsatz.

 

20170804_173036

 

Wow, wow, wow, unsere Kinder sind begeistert, vor allem die Jungs waren von den coolen Sportmotiven begeistert! Die FreedomDay Jacken für Jungen und modebewusste Mädchen sind praktisch und aus leichten Materialien hergestellt, so dass sie sich angenehm tragen lassen. Toll ist, dass sie sich wenden lassen und so kann das Kind nach Lust und Laune auswählen, wie es heute aussehen möchte!!!

 

20170804_170858

 

Und natürlich dürfen bei diesem Label auch die Mädchen nicht fehlen. Dazu die passenden Stiefel und ab geht’s nach draußen.

 

Jetzt könnt Ihr sicherlich gut verstehen, dass uns die Entscheidung bei der dieser tollen Auswahl nicht so einfach fiel. Möchtet Ihr wissen für welche Jacke wir uns entschieden haben? Ihr werdet sicherlich in den nächsten Wochen Bilder der neuen Kinderjacken sehen.

 

Liebe Grüße.

rosa&limone

 

 

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Danke für Deinen Besuch!
Impressum

© Rosa & Limone