AROSA Städtereisen mit Kids in Wien

IMG_7450

 

Hallo Ihr Lieben!

 

Wie wir Euch ja bereits erzählt haben, haben wir in den Herbstferien mit unseren Kindern die fünftägige Flusskreuzfahrt Donau-Höhepunkte auf der schönen Arosa gemacht. Da wir uns natürlich nicht nur auf dem Schiff aufgehalten haben, freuten sich unsere Kinder natürlich schon sehr auf die erste Anlegestation Wien. Bei unserer Flusskreuzfahrt hielt die Arosa Donna in Wien, Budapest, Bratislava und dem Kloster Melk, eine bunte und sehr abwechslungsreiche Mischung.

 

IMG_7443

 

Heute möchten wir Euch von unserem Städtetrip Wien berichten und haben Euch einige Tipps zusammen gestellt, wie ihr gemeinsam mit Kindern ohne Stress einen Citytrip genießen könnt.

 

 

Im Vorfeld einen Plan machen, was man anschauen möchte

Wir besorgten zuhause Reiseführer und besprachen gemeinsam mit den Kindern, wie sie sich so eine Städtereise denn eigentlich vorstellten. Es ist immer gut, wenn man sich im Vorfeld Gedanken macht, was man in der jeweiligen Stadt anschauen möchte und dabei auch die Kinder miteinbezieht. Denn es gibt nichts Stressigeres, als ziellos durch eine Großstadt zu irren. Beachtet bei Eurer Planung auf jeden Fall das Wetter vor Ort und natürlich auch die Bedürfnisse der Kinder. Da wir verschiedene Altersgruppen hatten, gab es auch unterschiedliche Wünsche, was unseren Aufenthalt in Wien anbelangt hat.

Große Städte bieten in der Regel viele Ausflugsziele und Attraktionen speziell für Familien an. Wichtig ist, dass sowohl Eltern als auch Kinder auf ihre Kosten kommen, die Mischung macht’s. Es ist immer sehr hilfreich, wenn man weiß, wo ein großer Park oder ein Spielplatz ist, damit die Kinder sich etwas austoben können. Da in einer Großstadt wie Wien tausend Optionen bestehen, hatten die Kinder die Auswahl, sich zwischen Museum, Stadtpark oder Bummeln zu entscheiden. Natürlich hatten wir das Glück, dass wir zwei Familien sind, so dass wir uns gut aufteilen konnten. So kamen die Kinder voll und ganz auf ihre Kosten. Was uns aber sehr wichtig war ist, dass wir uns immer wieder trafen. Wir machten zum Beispiel alle gemeinsam eine wunderschöne und sehr abwechslungsreiche Viakerfahrt, die uns allen sehr gut gefallen hat. So bekamen wir einen sehr umfassenden und schnellen Einblick von Wiens Innenstadt mit seinen imposanten Gebäuden und Sehenswürdigkeiten.

 

IMG_7453

 

IMG_7467

 

IMG_4563

 

IMG_4567

 

IMG_7464

 

Generell machen Sehenswürdigkeiten gepaart mit Auszeiten für Kinder das Reisen auch für uns Erwachsene etwas gemütlicher und entspannter.

 

 

Mit den Skateboards oder dem Roller die City erkunden

Unsere Kinder sind schon etwas größer und haben auch einen großen Bewegungsdrang. Wir hatten die Idee, dass unsere Kinder ihre Boards oder Roller mitnehmen durften. Bei längeren Strecken sind sie wirklich super, da in kurzer Zeit weite Strecken zurück gelegt werden können. Dies macht allen Spaß und es wird ihnen nicht so schnell langweilig. Sie sind eigentlich die ganze Zeit mit etwas beschäftigt, was ihnen sowieso großen Spaß macht. Und so kann auch die Zeit eines für sie nicht so spannenden Museumsbesuchs überbrückt werden, indem sie parallel im dazugehörigen Park ein paar Runden mit den Boards drehen können.

 

IMG_4558

 

 

Fahrten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Bei uns daheim werden öffentliche Verkehrsmittel wie Bus oder Zug eigentlich nur von den größeren Kindern benutzt. Da ist es speziell für die jüngeren Kinder immer sehr spannend, wenn es dann Fortbewegungsmittel gibt, die nicht alltäglich sind. Wir fuhren mit der U-Bahn von der Anlegestation direkt in das Zentrum von Wien, U-Bahnstation Stephansdom (von hier starten übrigens auch die Viakerfahrten).

 

IMG_4583

 

IMG_7452

 

 

Kein Shopping-Marathon

Wir sind beide kleine Shoppingqueens und könnten uns in fremden Städten stundenlang treiben lassen, um die Läden zu erkunden. Aber das geht natürlich mit Kindern (und Männern) nicht oder nur begrenzt. Grössere Kinder bummeln allerdings auch sehr gerne, wobei die Wahl der Geschäfte eventuell etwas anders ausfallen kann. Auch hier ist es wichtig, Kompromisse zu schließen oder wie schon erwähnt, sich bei einer größeren Gruppe aufzuteilen.

 

Es hilft eine kleine Auswahl an Shoppingzielen zu tätigen. Das bedeutet, dass wir ein paar ausgewählte Läden anvisieren, aber dass auch unsere Kinder wählen dürfen, wo sie hingehen möchten. Und wenn das dann ein Spielzeug- oder Sportgeschäft ist, dann ist das natürlich auch absolut in Ordnung. Natürlich versuchen wir nicht die großen Modeketten zu besuchen, da es diese ja auch bei uns zuhause gibt. Und dazu ist die kurze Zeit des Städteaufenthaltes zu schade.

 

 

Mehrere Stopps und Pausen einplanen

Für die ganze Familie ist so ein Städtetrip meist recht anstrengend. Von daher ist es wichtig Pausen einzulegen und kleine Belohnungen, wenn die Kinder super mitgezogen haben. Und da Ausflüge natürlich hungrig machen, legen wir gerne Zwischenstopp bei der leckersten Eisdiele der Stadt ein oder trinken eine heiße Schokolade mit Sahne im schönsten Cafe. In Wien besuchten wir das Teehaus Haas&Haas, das wir schon jahrzehntelang kennen und schätzen. Es gibt immer noch leckeren Kuchen und vorzügliche Schnittchen. Die Auswahl an verschiedensten Teesorten ist sehr groß und kann auch im dazugehörigen Ladengeschäft erworben werden. So haben wir auch zuhause immer eine kleine Auswahl, die uns an Wien erinnert.

 

IMG_4584

 

In Wien haben wir dann noch das Schloss Belvedere besucht, das uns allen sehr gut gefallen hat. Wir besuchten das Museum und anschliessend das Museumscafè. Die Kinder, die nicht bei der Ausstellung dabei sein wollten, verbrachten ihre Zeit im dazugehörigen Schlosspark.

 

IMG_7925

 

Städtereisen mit Kindern ist natürlich anders als ohne Kinder, aber es erweitert auf jeden Fall den Horizont und verändert das Reisetempo, was manchmal sogar sinnvoll und gut ist. Eine Flußkreuzfahrt mit der Arosa bietet Familien die tolle Möglichkeit, viele verschiedene Städte in kurzer Zeit zu erkunden.

 

Wir können einen Citytrip also absolut empfehlen und planen bereits jetzt unseren nächsten City-Familientrip. Vor allem unsere Kinder waren sehr begeistert von dieser Art zu reisen. Sie erzählen sehr oft von unserer Flußkreuzfahrt auf der AROSA und möchten auf jeden Fall ganz bald wieder aufs Schiff.

 

Liebe Grüße

rosa&limone

 

  • you can check here sagte am 9. Mai 2018 um 02:42

    I just want to tell you that I am just newbie to weblog and actually loved this web page. Probably I’m likely to bookmark your blog . You amazingly come with superb posts. Regards for revealing your web-site.

  • Tractor Workshop Manuals sagte am 19. Mai 2018 um 12:36

    There is noticeably a bundle to comprehend this. I suppose you have made specific nice points in features also.

  • best pasta restaurants near me sagte am 19. Mai 2018 um 15:21

    Appreciating the commitment you put into your website and detailed information you provide. It’s nice to come across a blog every once in a while that isn’t the same out of date rehashed material. Excellent read! I’ve saved your site and I’m adding your RSS feeds to my Google account.

  • jacksonville rehabilitation center sagte am 19. Mai 2018 um 16:01

    Thanks for a marvelous posting! I seriously enjoyed reading it, you can be a great author.I will make sure to bookmark your blog and definitely will come back down the road. I want to encourage you to ultimately continue your great work, have a nice afternoon!

  • best hearing machine sagte am 19. Mai 2018 um 17:06

    Hi great website! Does running a blog like this require a massive amount work? I’ve virtually no knowledge of programming but I had been hoping to start my own blog soon. Anyways, should you have any ideas or tips for new blog owners please share. I know this is off subject but I just needed to ask. Many thanks!

  • best compression knee brace sagte am 19. Mai 2018 um 17:13

    I was curious if you ever thought of changing the structure of your site? Its very well written; I love what youve got to say. But maybe you could a little more in the way of content so people could connect with it better. Youve got an awful lot of text for only having one or two images. Maybe you could space it out better?

  • ite hearing aids sagte am 19. Mai 2018 um 17:34

    Does your website have a contact page? I’m having a tough time locating it but, I’d like to send you an e-mail. I’ve got some creative ideas for your blog you might be interested in hearing. Either way, great website and I look forward to seeing it develop over time.

  • bank business line of credit sagte am 20. Mai 2018 um 15:52

    Wonderful blog you have here but I was curious about if you knew of any message boards that cover the same topics discussed here? I’d really love to be a part of online community where I can get opinions from other experienced individuals that share the same interest. If you have any suggestions, please let me know. Bless you!

  • how to get a line of credit sagte am 20. Mai 2018 um 17:17

    Do you mind if I quote a few of your posts as long as I provide credit and sources back to your site? My blog is in the very same niche as yours and my users would really benefit from a lot of the information you provide here. Please let me know if this okay with you. Thanks a lot!

  • bitcoin price graph sagte am 20. Mai 2018 um 18:17

    Yesterday, while I was at work, my cousin stole my apple ipad and tested to see if it can survive a 40 foot drop, just so she can be a youtube sensation. My apple ipad is now broken and she has 83 views. I know this is completely off topic but I had to share it with someone!

  • business credit cards sagte am 20. Mai 2018 um 18:48

    Hello! I’m at work browsing your blog from my new iphone 4! Just wanted to say I love reading through your blog and look forward to all your posts! Carry on the fantastic work!

  • bitcoin exchange rate sagte am 20. Mai 2018 um 19:26

    Have you ever considered about including a little bit more than just your articles? I mean, what you say is valuable and everything. Nevertheless just imagine if you added some great graphics or videos to give your posts more, “pop”! Your content is excellent but with pics and video clips, this website could definitely be one of the very best in its niche. Good blog!

  • businessinaustin.ga sagte am 21. Mai 2018 um 07:58

    I simply had to appreciate you once more. I do not know what I would’ve implemented without those advice shared by you concerning such a area. Certainly was a real frustrating matter for me, however , observing your well-written way you processed the issue forced me to jump with happiness. I’m just happier for this help and as well , expect you recognize what a great job you have been putting in instructing most people through your webpage. Most probably you haven’t got to know all of us.

  • businessincolumbus.tk sagte am 21. Mai 2018 um 12:54

    I’ve been surfing online more than three hours today, yet I never found any interesting article like yours. It is pretty worth enough for me. In my opinion, if all web owners and bloggers made good content as you did, the net will be much more useful than ever before.

  • businessincolumbus.ga sagte am 21. Mai 2018 um 13:31

    I really wanted to construct a small word so as to say thanks to you for those remarkable steps you are giving out at this site. My long internet research has finally been compensated with awesome details to exchange with my friends and classmates. I would point out that many of us visitors actually are very lucky to exist in a great place with so many perfect people with good techniques. I feel really privileged to have used your entire webpages and look forward to some more brilliant times reading here. Thank you once again for a lot of things.

  • Health sagte am 22. Mai 2018 um 04:46

    Only a smiling visitor here to share the love (:, btw outstanding style and design. “Competition is a painful thing, but it produces great results.” by Jerry Flint.

  • John Deere Technical Manuals sagte am 22. Mai 2018 um 06:33

    Hello! Someone in my Myspace group shared this site with us so I came to take a look. I’m definitely enjoying the information. I’m bookmarking and will be tweeting this to my followers! Wonderful blog and wonderful style and design.

  • banner cost sagte am 22. Mai 2018 um 15:39

    Heya just wanted to give you a quick heads up and let you know a few of the pictures aren’t loading properly. I’m not sure why but I think its a linking issue. I’ve tried it in two different browsers and both show the same outcome.