Mit der Familie: Flussreisen mit der A-ROSA

AROSA-FLUSSREISE-FAMILIE

 

Hallo Ihr Lieben!

 

Morgen geht es los, wir starten gemeinsam mit unseren Kindern in unsere erste Flusskreuzfahrt mit der A-ROSA. Wir haben uns die Flusskreuzfahrt “Donau Höhepunkte” ausgesucht und starten bei Engelhartszell (Passau) über Wien, Budapest, Bratislava, Krems und Melk und kommen wieder nach Engelhartszell zurück. Die Kinder freuen sich auf ein Leben auf dem Schiff und haben uns im Vorfeld bereits tausende Fragen gestellt. Aber auch für uns ist eine Flusskreuzfahrt etwas Neues und wir alle sind schon sehr gespannt und die Kinder äußerst aufgeregt. Besonders schön finden wir es, mit den Kindern Tagesausflüge in wunderschöne Städte wie Wien und Budapest machen zu können. Es wird sicherlich eine vielseitige Reise, die unserer aller Horizont erweitern wird. Natürlich werden wir Euch ganz bald ausführlich von unseren Erlebnissen auf der Donau berichten.

Wer denkt, dass Flusskreuzfahrten nur etwas für älteres Publikum ist, der täuscht sich. Bereits im ersten Halbjahr reisten mehr als 1.200 Kinder auf den A-ROSA Flussschiffen auf Donau, Rhein/Main/Mosel sowie Rhône/Saône. Waren Städtereisen auf dem Fluss bei Familien mit Kindern in der Vergangenheit weniger gefragt, setzt hier gerade eine Trendwende ein und immer mehr Familien begeistern sich für Städtereisen auf dem Fluss. Und dies liegt vor allem auch an den attraktiven Programmen: So bietet A-ROSA beispielsweise eigene Familien-Kabinen und in den Ferienzeiten eine Kinderbetreuung. Zudem reisen Kinder bis 15 Jahre in einer Kabine kostenfrei mit. Bei Familien mit zwei Kindern gibt es sogar die zweite Kabine geschenkt. Dies ist in der deutschen Touristik nahezu einzigartig.

 

Ein großes Abenteuer für groß und klein

Niemand staunt so schön wie Kinder. Eine Flusskreuzfahrt, auf der es schon für Erwachsene viel zu entdecken gibt, ist für Kinder ein ganz großes Abenteuer! Jedes Gemäuer beflügelt die Fantasie, aus jeder Geschichte werden 100 andere. Wenn erfahrene Kinder-Animateure das Ruder übernehmen, könnt Ihr mal wieder etwas für Euch oder zu zweit tun. Im SPA-ROSA relaxen zum Beispiel. Währenddessen beweist sich Euer Nachwuchs bei einer Schiffsrallye, kapert feindliche Schiffe beim Piratentag oder wird in der Schminkeria in Löwe oder Meerjungfrau verwandelt. Es gibt Shows für Kinder und Jugendliche, Sport und Fun oder Gesellschaftsspiele mit Gleichaltrigen. Kleine und größere Künstler können sich im Kreativ-Atelier austoben. Und wie immer in der Familie trifft man sich am Esstisch wieder. Mit dem Unterschied, dass auf der A-ROSA jeder sein Lieblingsgericht bekommt.

 

 

Rundum-sorglos-Urlaub für Familien

Schon heute ermöglicht die Reederei ihren Gästen einen Rundum-sorglos-Urlaub. So bietet der Tarif „Premium alles inklusive“ insbesondere Familien mit Kindern Vorteile – denn alle Softdrinks auch außerhalb der Mahlzeiten sind inkludiert. Damit entstehen keine weiteren Zusatzkosten bei der Verpflegung an Bord. Außerdem ist die Nutzung aller Einrichtungen auf den Schiffen wie etwa der Saunen oder des beheizbaren Swimming/-Whirlpools kostenlos. Dies gilt auch für den Kids Club: Dieser heißt Kinder und Jugendliche in den Ferien im Alter von vier bis 15 Jahren willkommen und ist von 8 bis 21 Uhr geöffnet.

 

 

AROSA-FLUSSREISE

 

Städtereisen für Groß und Klein

Doch nicht nur an Bord warten spannende Erlebnisse auf die Kleinen, auch an Land in den Städten gibt es jede Menge zu entdecken. Da die Schiffsanleger meist zentral gelegen sind, können die Innenstädte auch bequem zu Fuß erkundet werden. Die von A-ROSA angelaufenen Metropolen wie Amsterdam, Wien oder im nächsten Jahr Paris zählen zu den kinderfreundlichsten Reisezielen und locken mit vielen Attraktionen – Vergnügungsparks, Bootsfahrten, familienfreundlichen Restaurants und Museen. So bietet der Vondelpark in Amsterdam, der bekannteste Park der Stadt, mit Planschbecken und Spielplatz ausreichend Fläche für Kinder. Auch Paris wird die Kleinen mit dem Eiffelturm, den Straßenkünstlern und den vielen Leckereien begeistern. Und ebenso Wien hat sich auf seine kleinen Gäste eingestellt: Hier können Kinder im Museum Belvedere mit einem Detektiv-buch auf Schnitzeljagd gehen.

 

AROSA-FLUSSREISE-BILD

 

Informationen über die A-ROSA

Die A-ROSA Flussschiff GmbH mit Sitz in Rostock ist mit ihren modernen Kreuzfahrtschiffen auf die Fahrtgebiete von Donau, Rhein/Main/Mosel sowie Rhône/Saône spezialisiert und bietet hier vielfältige Städte- und Naturreisen an. Ab März 2017 wird es auch erstmals Reisen auf der Seine, mit Start-und Zielhafen Paris, geben. Mit einem abwechslungsreichen Programm – auch für Familien – und moderner Ausstattung an Bord, laden die elf Premium-Schiffe zum Entspannen, Genießen und Erleben ein. Mit dem Tarif „Premium alles inklusive“ können die Gäste sich zurücklehnen und verwöhnen lassen. Denn hier trifft maximaler Genuss auf maximalen Komfort: Mit abwechslungsreichen Buffets, hochwertigen Getränken, Nutzung des SPA- und Fitnessbereichs und vielen weiteren Inklusivleistungen für einen Rundum-sorglos-Urlaub.

 

 

Bis bald Ihr Lieben, liebe Grüße und schöne Herbstferien!

rosa&limone

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

  • Gisela sagte am 3. November 2016 um 22:11

    Eure Reise nähert sich dem Ende?? Ich bin echt gespannt auf tolle Fotos und spannende Geschichten… Wann schreiben eigentlich Eure Kinder ihre eigenen Geschichten hier auf??

Danke für Deinen Besuch!
Impressum

© Rosa & Limone