Auszeit im Familienhotel Alpenhof in Südtirol

Blick-Eisacktal

 

 

Hallo Ihr Lieben!

Wie Ihr wahrscheinlich wisst sind wir bereits öfters gemeinsam nach Südtirol gereist, doch bisher immer zum Skivergnügen. Dieses Mal jedoch sind wir in den Pfingstferien nach Alto Adige gefahren, um es in dieser sommerlichen Jahreszeit ganz neu zu entdecken. Und da wir in den letzten Wochen ziemlichen (Job-) Stress hatten, haben wir uns im Vorfeld so richtig darauf gefreut ein wenig entschleunigen zu können. Bis kurz vor der Abfahrt war es recht turbulent bei uns, bis alles gewaschen, gepackt, organisiert und alle Dinge, die einfach noch schnell erledigt sein mussten, gemacht waren. Und wir hatten leider auch etwas unentspannte Ferienkindern, da das Wetter in der ersten Pfingstferienwoche recht schlecht bei uns war und unsere Nerven etwas angespannt waren. Daher haben wir uns wirklich riesig auf ein paar erholsame Tage in Südtirol gefreut.

Schon in den frühen Morgenstunden sind wir alle hochmotiviert gestartet. Selbst die kleinen Langschläfer sind in großer Urlaubsvorfreude aus den Betten gehüpft. Die Fahrt von Stuttgart aus verlief ohne Staus, Zwischenfälle (bis auf ein spuckendes Kind) und meckernden Kindern und in 4 Stunden waren wir bei schönem Wetter und Sonnenschein angekommen und sehr gespannt auf unser Hotel. Die Vorfreude wurde nicht enttäuscht, denn es erwartete uns ein sehr modernes, sauberes und äußerst gut geführtes Familienhotel in atemberaubender Lage:

Das Familien- und Babyhotel Alpenhof liegt sehr idyllisch und verkehrssicher hoch über dem Pustertal (1400m über dem Meeresspiegel ) in den Bergwiesen des Wander- und Skiparadieses Meransen (Gitschberg-Jochtal).

Die Philosophie des Alpenhofes ist, dass Glück und Lebensfreude inmitten der ursprünglichen Natur des Pustertals den schönsten Rahmen finden. Die Sonnenstrahlen von frühmorgens bis spät in den Abend, die kraftvolle Weite und klare Luft, das Abenteuer Südtiroler Bergwelt, der bäuerliche Charme. Und wir Sieben mitten drin.

 

Kamin-Alpenhof

 

Das Hotel ist erst vor kurzem in charmant-modernem Tiroler Ambiente umgebaut und zu einem natürlichen Ferienparadies entwickelt worden. Den Zauber der Panoramalage am Sonnenhochplateau Meransen wird in der Architektur des Familienhotels Südtirol fortgesetzt, was man an viel Holz, weichen Stoffen und fröhlichen Farben sieht.

 

Hotelfront

 

Hell und freundlich zeigen sich die Hotellobby und die gemütliche Bar im Familienhotel Alpenhof.

 

Lobby-Alpenhof

 

Unsere Zimmer waren sehr stylisch eingerichtet mit viel Holz, sie waren recht geräumig und groß mit einer eigenen Küche. Und die Doppelbetten waren ein Traum, wir haben geschlummert wie die Murmeltiere, was aber vielleicht auch an der guten Bergluft liegen könnte.

 

Zimmer-Alpenhof

 

Unser Bad hatte sogar einen Wickeltisch, für Babys wird im Alpenhof wirklich perfekt gesorgt!

 

Bad-Alpenhof-Meransen

 

Von unserem Balkon aus hatten wir einen wirklich faszinierenden Weitblick auf die Dolomiten und das Pustertal.

 

Ausblick

 

Das Familienhotel Alpenhof ist auf Babys spezialisiert und bietet neben Baby-Yoga auch Baby-Schwimmen an. Es gibt kostenlos Kinderwägen oder -tragen zum ausleihen, ebenso werden Babybreie frisch zubereitet. Es wird für das Babyherz und natürlich das der Eltern wirklich alles geboten!

Da wir wirklich tolles Wetter hatten, wollten unsere Kids natürlich gleich in das kühle Nass. Und der Alpenhof bietet ganze 750 Quadratmeter Badespaß mit Wellenrutsche, Panoramapool und Familien-Lasersauna.

 

Wellnessbereich-Alpenhof

 

Vor allem die Wellenrutsche hatte es unseren Kids angetan und sie waren wirklich stundenlang am Rutschen. Weitere „Highlights“ waren noch der Happy Club, der Streichelzoo, der Outdoor-Spielplatz und die naturnahe Kinderbetreuung.

 

Wellenrutsche

 

Streichelzoo

 

Schaukel

 

 

Wir sind ja mit 5 Kids zwischen 4 und 12 Jahren angereist und manchmal ist es gar nicht so einfach, alle Bedürfnisse von groß bis klein zu befriedigen. Doch der Alpenhof ist wirklich auch schon für Babys, Kleinkinder und auch Teens geeignet. Selbst der 12-Jährige langweilte sich keine Minute.

Und weil der Alpenhof nicht nur den Nachwuchs, sondern auch die Eltern auf wohlverdiente Weise glücklich machen möchte, stehen Genuss und Wohlbefinden genauso hoch im Kurs. Im Hotelrestaurant decken Südtirols Spezialitäten den Tisch und es gibt kulinarische Hochgenüsse im Reigen der Jahreszeiten.

 

Prodotti-tipici

 

Sich Gutes tun kann im Familienhotel Südtirol so einfach sein! Denn auch in der Alpenhof Badewelt und im Alpenhof Spa ist das prickelnd, entspannende Urlaubsvergnügen ganz auf Seite der Eltern!

Der Alpenhof ist sicherlich auch toll im Winter, denn Anfängerpiste und Skikindergarten sind nur 200m vom Hotel entfernt. Genial oder?

 

Wir haben unseren Freundinnen-/Familienaufenthalt nach Herzenslust genossen.

Bald erzählen wir Euch von weiteren Erlebnissen Im Alpenhof.

Liebe Grüße

rosa&limone

 

Vielen lieben Dank an das Familotel Alpenhof sowie Südtirol Marketing für die Einladung, wir alle haben uns rundum wohl gefühlt!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

  • see this sagte am 9. Mai 2018 um 03:16

    I just want to mention I’m beginner to blogs and truly savored your page. Most likely I’m want to bookmark your site . You really come with fabulous posts. Thanks a lot for sharing your web-site.

  • Tractor Workshop Manuals sagte am 19. Mai 2018 um 13:41

    My wife and i have been really joyous that Edward could conclude his investigations from your precious recommendations he had while using the site. It is now and again perplexing to simply continually be giving for free information which some other people have been selling. We really take into account we’ve got the writer to appreciate because of that. The entire illustrations you’ve made, the straightforward blog menu, the friendships you will make it possible to instill – it is all astounding, and it’s really assisting our son in addition to us do think that subject matter is interesting, which is really pressing. Thank you for all!

  • laser machine for sale sagte am 19. Mai 2018 um 14:42

    I know this if off topic but I’m looking into starting my own blog and was wondering what all is required to get setup? I’m assuming having a blog like yours would cost a pretty penny? I’m not very internet savvy so I’m not 100% certain. Any tips or advice would be greatly appreciated. Many thanks

  • buy hearing aids sagte am 19. Mai 2018 um 15:09

    Hey are using WordPress for your blog platform? I’m new to the blog world but I’m trying to get started and create my own. Do you need any html coding knowledge to make your own blog? Any help would be greatly appreciated!

  • gas powered remote control sagte am 19. Mai 2018 um 15:12

    Howdy just wanted to give you a quick heads up and let you know a few of the pictures aren’t loading properly. I’m not sure why but I think its a linking issue. I’ve tried it in two different browsers and both show the same results.

  • italian food dishes sagte am 19. Mai 2018 um 15:22

    Admiring the persistence you put into your website and in depth information you present. It’s nice to come across a blog every once in a while that isn’t the same old rehashed material. Wonderful read! I’ve bookmarked your site and I’m including your RSS feeds to my Google account.

  • italian restaurant singapore sagte am 19. Mai 2018 um 16:36

    I’m truly enjoying the design and layout of your site. It’s a very easy on the eyes which makes it much more pleasant for me to come here and visit more often. Did you hire out a developer to create your theme? Superb work!

  • white hoverboards for sale sagte am 19. Mai 2018 um 16:45

    I’m not sure why but this weblog is loading extremely slow for me. Is anyone else having this problem or is it a issue on my end? I’ll check back later and see if the problem still exists.

  • italian dinner menu sagte am 19. Mai 2018 um 17:14

    First off I want to say wonderful blog! I had a quick question that I’d like to ask if you do not mind. I was interested to find out how you center yourself and clear your head prior to writing. I have had difficulty clearing my thoughts in getting my ideas out there. I do take pleasure in writing however it just seems like the first 10 to 15 minutes are usually lost simply just trying to figure out how to begin. Any recommendations or tips? Cheers!

  • siemens hearing aid price sagte am 19. Mai 2018 um 18:05

    This design is spectacular! You certainly know how to keep a reader amused. Between your wit and your videos, I was almost moved to start my own blog (well, almost…HaHa!) Excellent job. I really enjoyed what you had to say, and more than that, how you presented it. Too cool!

  • best unsecured business line of credit sagte am 20. Mai 2018 um 15:53

    Today, I went to the beachfront with my children. I found a sea shell and gave it to my 4 year old daughter and said “You can hear the ocean if you put this to your ear.” She put the shell to her ear and screamed. There was a hermit crab inside and it pinched her ear. She never wants to go back! LoL I know this is totally off topic but I had to tell someone!

  • bitcoin money sagte am 20. Mai 2018 um 16:04

    Sweet blog! I found it while browsing on Yahoo News. Do you have any tips on how to get listed in Yahoo News? I’ve been trying for a while but I never seem to get there! Thank you

  • business line of credit loan sagte am 20. Mai 2018 um 17:34

    It’s a shame you don’t have a donate button! I’d certainly donate to this fantastic blog! I suppose for now i’ll settle for book-marking and adding your RSS feed to my Google account. I look forward to new updates and will talk about this site with my Facebook group. Chat soon!

  • bitcoin money sagte am 20. Mai 2018 um 19:20

    Good day! This is kind of off topic but I need some guidance from an established blog. Is it very hard to set up your own blog? I’m not very techincal but I can figure things out pretty quick. I’m thinking about making my own but I’m not sure where to start. Do you have any ideas or suggestions? With thanks

  • businessinboston.tk sagte am 21. Mai 2018 um 06:43

    Thanks a bunch for sharing this with all folks you actually recognize what you’re speaking approximately! Bookmarked. Please also seek advice from my web site =). We could have a link trade contract among us!

  • businessinaustin.ga sagte am 21. Mai 2018 um 08:42

    Simply want to say your article is as amazing. The clarity in your post is simply spectacular and i could assume you are an expert on this subject. Well with your permission allow me to grab your feed to keep up to date with forthcoming post. Thanks a million and please continue the rewarding work.

  • businessinchicago.ga sagte am 21. Mai 2018 um 13:38

    Wow! Thank you! I permanently wanted to write on my site something like that. Can I implement a portion of your post to my site?

  • http://www.businessincolumbus.tk sagte am 21. Mai 2018 um 15:18

    It¡¦s actually a great and useful piece of information. I am glad that you shared this helpful info with us. Please stay us up to date like this. Thank you for sharing.

  • John Deere Diagnostic and Test Manuals sagte am 22. Mai 2018 um 06:56

    Good website! I truly love how it is simple on my eyes and the data are well written. I am wondering how I could be notified whenever a new post has been made. I’ve subscribed to your feed which must do the trick! Have a nice day!

  • the christian treatment center sagte am 22. Mai 2018 um 15:32

    Hmm it looks like your website ate my first comment (it was extremely long) so I guess I’ll just sum it up what I wrote and say, I’m thoroughly enjoying your blog. I as well am an aspiring blog blogger but I’m still new to everything. Do you have any points for first-time blog writers? I’d certainly appreciate it.

Danke für Deinen Besuch!
Impressum

© Rosa & Limone