Venedig mit Kindern

VenedigHallo Ihr Lieben!

Wie in unserem Adriaurlaubsbericht bereits angekündigt, möchten wir Euch heute von unserem Ausflug nach Venedig berichten. Venedig ist immer eine Reise wert und das vor allem auch mit Kindern. Viele Eltern schrecken vor Städtereisen oftmals zurück, wobei wir beide diese Meinung nicht teilen. Natürlich muss man immer ein paar Abstriche machen, was das persönliche Kultur- und auch Shoppingprogramm betrifft, damit die ganze Familie auf ihre Kosten kommt. Aber bleiben nicht gerade die besonderen und vielleicht auch etwas anstrengenderen Ausflüge und Erlebnisse in Erinnerung? Wir beide waren als Kinder ebenfalls in Venedig und konnten uns noch sehr gut an den Markusplatz mit den vielen Tauben erinnern. Daher wollten wir auch unseren Kindern einen Einblick in diese besondere, wunderschöne Lagunenstadt vermitteln.

Es bietet sich natürlich an, vor der Hauptsommerferienzeit nach Venedig zu gehen, da sich im Hochsommer die Tourismusmassen durch die Stadt schieben. Wir haben die Gelegenheit genutzt mit einem Ferienbus direkt von unserer Anlage zur Fähre zu fahren, was für uns recht geschickt war.

Start-Venedig

Mit der Fähre ging es dann direkt nach Venedig.

BootsfahrtBei 35 Grad liessen wir uns mit zwei Buggys für unsere beiden Kleinen durch die Gässchen treiben, was sich wegen der vielen kleinen Brücken als sehr anstrengend heraus stellte. Limone’s Buggy gab gegen Ende des Tages sogar seinen Geist auf und der Griff brach bei der enormen Beanspruchung ab.

Kanäle-über-Kanäle

Die Kinder waren fasziniert von den Gondeln und den sehr adrett gekleideten Gondoliere. Natürlich wollten alle gleich Gondel fahren, was uns dann aber doch zu teuer war (eine Fahrt kostet ca. 80 Euro).

Gondeln

Die unzähligen Souvenirläden mit den schönen venezianischen Masken beeindruckten unsere Kinder natürlich sehr.

Masken

Bei der Piazza di San Marco gab es im Vergleich zu unseren Kindheitserinnerungen nur noch wenige Tauben, aber vielleicht war es denen einfach auch zu heiss an diesem Tag.

MarkusplatzWir flanierten durch die Rundbögen entlang am weltberühmten Cafe Florian.

wunderschön Cafe-Florian

Irgendwann hatten wir uns eine wohlverdiente Pause gegönnt und haben ein sehr schönes, kleines Restaurant abseits der Massen gefunden, das wirklich richtig, richtig toll und sehr lecker ist.

RistoranteUnd-wir-großen-ein-leckeres-kühles-GetränkEs heisst Luna Sentada Ristoviaggio, hier für Euch die Adresse: Campo San Severo Sestiere Castello 5018, Calle Preti Cannaregio, 30122 Venezia Telefon:+39 041 309 7891.

Auch die vielen kleinen Kirchen in Venedig sind einen Besuch wert und wir haben für unsere Lieben daheim ein paar Kerzen angezündet.

Kerzen-Kirche

Im Anschluss ging es dann natürlich zur weltberühmten Rialtobrücke.

Venedig3Natürlich machten wir auch ein Erinnerungsfoto von uns allen auf der Rialtobrücke.

RialtobrückeIm Anschluss verloren wir beinahe eines unserer Kinder, wobei es uns kurzfristig noch heisser wurde. Zum Glück konnte das schluchzende Bündel schnell wiedergefunden und getröstet werden. Da muss man im Gewusel von Venedig natürlich sehr aufpassen, dass man keines der lebhaften und quirligen Kinder verliert, denn schnell ist mal eine Gasse zu schnell abgebogen und Venedig ein einziges Labyrinth. Das musste wir auch am Schluss erkennen, als unsere Abfahrtszeit der Fähre immer näher heran rückte und wir den direkten Rückweg joggend mit zwei Buggys und 5 Kindern schwitzend und schnaubend zurück legten. Da sollten wir uns das nächste Mal ein wenig mehr Zeit einkalkulieren. Zudem ist es auch so, dass die Rückfahrt an einer anderen Ablegestation ist wie bei der Hinfahrt und es gar nicht so einfach ist sich zu orientieren und die richtige Fähre zu finden.

Danach waren alle wirklich PLATT

Platte-LinaTraumpaar

Unser Bericht hört sich vielleicht ein wenig stressig an, aber wenn Ihr Euch zurück erinnert, dann sind es doch genau diese Erlebnisse als Kind, an die man gerne denkt oder?

Unseren Kindern hat Venedig so gut gefallen, dass sie gerne wieder zurück kommen möchten. Daher haben wir uns überlegt, nachdem es natürlich sehr heiss war, einen Ausflug zu einer anderen Jahreszeit zu machen und dann auch ein paar Nächte in Venedig zu verbleiben.

Wie sieht Eure Urlaubsplanung aus? Habt Ihr uns einen besonderen Urlaubstipp? Auch wir würden uns über einen Kommentar freuen :)

 

Sonnige Grüsse

rosa&limone

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

  • Kristin aka Frau Süd sagte am 25. Juli 2014 um 08:57

    Danke für diesen tollen Beitrag! Mein Mann und ich waren letztes Jahr alleine in Venedig und überlegen dieses Jahr im Herbst für zwei, drei Tage mit unseren vier Kindern in diese wunderschöne Stadt zu fliegen und deshalb freue ich mich sehr über Erfahrungsberichte für Venedigreisen mit Kindern!

    Ein schönes Wochenende euch und liebe Grüsse,
    Kristin

  • rosa limone sagte am 27. Juli 2014 um 21:33

    Liebe Kristin. Euer Ausflug wird sicher richtig toll und schön, die Stadt ist wirklich einzigartig und auch die Kids werden von ihr beeindruckt sein. Wir wünschen Euch ganz viel Spass!!!!!! glg

  • Lieblingsaktivitäten als Familie im Urlaub: Die Blogger von "rosaundlimone" im Interview - Reisemeisterei sagte am 23. März 2015 um 08:18

    [...] http://rosaundlimone.de/2014/07/25/venedig-mit-kindern/ [...]

  • Lieblingsaktivitäten als Familie im Urlaub: Die Blogger von "rosaundlimone" im Interview - ReisemeistereiReisemeisterei sagte am 23. März 2015 um 08:59

    [...] http://rosaundlimone.de/2014/07/25/venedig-mit-kindern/ [...]

  • page sagte am 9. Mai 2018 um 03:53

    I just want to say I am new to blogging and certainly enjoyed your web-site. Probably I’m planning to bookmark your blog . You definitely have beneficial well written articles. Many thanks for revealing your web site.

  • John Deere Repair Manuals sagte am 19. Mai 2018 um 09:01

    Howdy, i read your blog occasionally and i own a similar one and i was just wondering if you get a lot of spam comments? If so how do you prevent it, any plugin or anything you can recommend? I get so much lately it’s driving me mad so any support is very much appreciated.

  • thigh compression sleeve sagte am 19. Mai 2018 um 14:55

    It’s a pity you don’t have a donate button! I’d certainly donate to this fantastic blog! I guess for now i’ll settle for bookmarking and adding your RSS feed to my Google account. I look forward to new updates and will share this blog with my Facebook group. Chat soon!

  • full service digital marketing agency sagte am 19. Mai 2018 um 15:17

    Hey there! Would you mind if I share your blog with my twitter group? There’s a lot of folks that I think would really enjoy your content. Please let me know. Cheers

  • retirement homes in jacksonville fl sagte am 19. Mai 2018 um 15:58

    Howdy! Someone in my Myspace group shared this website with us so I came to look it over. I’m definitely enjoying the information. I’m book-marking and will be tweeting this to my followers! Superb blog and brilliant style and design.

  • nursing home in orange park fl sagte am 19. Mai 2018 um 16:48

    I was wondering if you ever considered changing the layout of your site? Its very well written; I love what youve got to say. But maybe you could a little more in the way of content so people could connect with it better. Youve got an awful lot of text for only having 1 or 2 images. Maybe you could space it out better?

  • best italian sagte am 19. Mai 2018 um 17:11

    When I initially commented I clicked the “Notify me when new comments are added” checkbox and now each time a comment is added I get several emails with the same comment. Is there any way you can remove me from that service? Thanks a lot!

  • banner advertising sagte am 19. Mai 2018 um 17:20

    Howdy! I know this is kinda off topic however I’d figured I’d ask. Would you be interested in trading links or maybe guest authoring a blog article or vice-versa? My website discusses a lot of the same subjects as yours and I feel we could greatly benefit from each other. If you’re interested feel free to send me an e-mail. I look forward to hearing from you! Superb blog by the way!

  • smart hoverboard sagte am 19. Mai 2018 um 17:46

    Greetings! Quick question that’s entirely off topic. Do you know how to make your site mobile friendly? My site looks weird when browsing from my iphone 4. I’m trying to find a template or plugin that might be able to resolve this issue. If you have any suggestions, please share. Cheers!

  • radio controlled cars sagte am 19. Mai 2018 um 17:52

    I’m curious to find out what blog system you’re working with? I’m experiencing some small security problems with my latest blog and I would like to find something more secure. Do you have any solutions?

  • jacksonville rehabilitation sagte am 19. Mai 2018 um 18:22

    Hey, I think your blog might be having browser compatibility issues. When I look at your blog in Safari, it looks fine but when opening in Internet Explorer, it has some overlapping. I just wanted to give you a quick heads up! Other then that, excellent blog!

  • bitcoin price graph sagte am 20. Mai 2018 um 18:29

    Hi there terrific blog! Does running a blog such as this require a massive amount work? I’ve very little knowledge of programming but I had been hoping to start my own blog in the near future. Anyway, should you have any recommendations or techniques for new blog owners please share. I understand this is off topic nevertheless I just needed to ask. Appreciate it!

  • businessincharlotte.ga sagte am 21. Mai 2018 um 05:29

    Nice read, I just passed this onto a colleague who was doing some research on that. And he actually bought me lunch because I found it for him smile So let me rephrase that: Thank you for lunch!

  • http://www.businessinchicago.tk sagte am 21. Mai 2018 um 10:44

    Hi there, You have done a great job. I’ll certainly digg it and personally recommend to my friends. I’m sure they’ll be benefited from this website.

  • fly rod fishing pole sagte am 21. Mai 2018 um 14:39

    I’m curious to find out what blog platform you happen to be working with? I’m experiencing some small security problems with my latest blog and I would like to find something more risk-free. Do you have any recommendations?

  • Health sagte am 22. Mai 2018 um 04:34

    Hey There. I found your blog using msn. This is a very well written article. I will be sure to bookmark it and come back to read more of your useful info. Thanks for the post. I will definitely return.

  • John Deere Service Manuals sagte am 22. Mai 2018 um 04:55

    I love the commentary on this web site, it definitely gives it that community sense!

  • knee sleeves for squats sagte am 22. Mai 2018 um 15:37

    Hey there excellent website! Does running a blog like this require a great deal of work? I have absolutely no expertise in coding however I was hoping to start my own blog soon. Anyway, should you have any ideas or tips for new blog owners please share. I understand this is off subject nevertheless I just wanted to ask. Thanks!

Danke für Deinen Besuch!
Impressum

© Rosa & Limone