Von den Kids selbst gemachtes Apfelmus

Äpfel-am-Baum-rosa&limone
Hallo ihr Lieben

Da wir einen sehr alten Apfelbaum in unserem Garten besitzen, der schon jede Menge Äpfel abwirft, sind wir bereits seit Tagen bei der Apfelmusproduktion, beim Kuchen backen und beim Apfelschnitze kleinschneiden.
Unser Apfelbaum trägt die Apfelsorte KLARAPFEL. Das ist eine sehr alte Apfelsorte. Sie schmeckt etwas säuerlich ist aber sehr gut für Apfelkuchen, Mus und Strudel geeignet.
Der Nachteil ist dass die vielen Äpfel die unser Baum trägt, sehr schnell abfallen und sofort verwendet werden müssen, da sie sonst schnell schlecht werden.
Also alle Kinder aus dem Haus, Körbchen in die Hand und los geht’s. Die Großen haben wie erwartet etwas gemeckert, mancher auch etwas mehr, aber zum Schluß waren alle sehr stolz auf das Ergebnis.

geerntete-Äpfel-rosa&limoneNach der Ernte mussten dann natürlich die fleissigen Pflücker noch beim Entkernen der Äpfel helfen.

Lina-beim-Äpfel-ernten-rosa&limone

Aber alle wurden mit super leckerem Apfelmus, das auch toll zu unseren Waffeln schmeckt, belohnt. Unser Apfelmus besteht allein aus Äpfeln, etwas Vanillezucker und einem Hauch Zimt. Sehr zu empfehlen mhhhhh…

Apfelmus-in-Teller-rosa&limone

Leider sind die wenigen Gläser schon leer und wir müssen nochmals loslegen.

Apfelmus-final

Liebste Grüße
Rosa&Limone

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

  • Bettina sagte am 26. Juni 2015 um 20:45

    Das gleiche gibt es bei uns auch immer, von unseren alten Apfelbäumen im Garten. (-; Ich persönlich finde die Äpfel leckerer als die meisten, die es zu kaufen gibt… aber man muss eben viel verwerten, und daher wird auch immer Apfelmus gemacht. Leckere Varianten finde ich, wenn man ein paar Beeren mit hinein mischt, z.B. Johannisbeeren. Ich habe mir angewöhnt, die Äpfel nach dem weichkochen mit einem Pürierstab zu mixen, dann wird das ganze unvergleichlich cremig. (-;

Danke für Deinen Besuch!
Impressum

© Rosa & Limone