Geeiste Blumengrüsse


Bei der klirrenden Kälte brauchen wir warme Kuschelsocken, schöne Musik, eine heisse Tasse Tee und verschiedene bunte Frühlingsblumen, um von wärmeren Zeiten zu träumen. Wobei man ja auch sagen muss, dass es momentan zwar wirklich bitterkalt ist, aber die Kälte irgendwie auch schön ist, so klar und trocken mit viel Sonnenschein.

Und den Frost kann man auch nutzen, um schöne Eisblütenbilder zu machen. Wir haben bunte Blüten und grüne Blätter in verschiedene Formen gelegt, auch in eine Muffinsform, und haben sie über Nacht zum Einfrieren nach draussen gestellt.

 

Die Eisblütenbilder haben wir in unserem Garten aufgestellt und finden sie wirklich toll und hübsch. Die Jungs wollten natürlich auch ein *Kunstwerk* in Fussballform, der ist leider nicht so gut gelungen, war nur eine runde Eisbombe. Aber das *Eisgemälde” finden wir auch recht gut.

Und in der Dunkelheit mit einem Windlicht leuchten unsere Eisgeschöpfe richtig schön und wir können sie im Warmen vom Fenster aus betrachten, die Kinder finden sie total klasse.

Schönes Winter(frost)wochenende und ganz liebe Grüsse

rosa & limone

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

  • Josie sagte am 4. Februar 2012 um 01:30

    Das sieht ja mal hübsch aus, habe ich ja noch nie gesehen, tolle Idee, muss ich unbedingt auch einmal ausprobieren Diese üblen Minustemperaturen müssen ja für etwas gut sein ;) . Schönes Weekend Josie

  • Ulla sagte am 4. Februar 2012 um 08:40

    Wunderschöne Bilder, wozu die Kälte doch gut ist:-) Schönes Wochenende
    Ulla

  • Claire sagte am 4. Februar 2012 um 09:35

    Klasse Idee, werde ich mit meinen Kids auf jeden Fall auch gleich probieren, hab hier noch einen etwas älteren Tulpenstrauss, der kann nun noch genutzt werden und zu neuem Eisglanz erstrahlen. Bin gespannt wie mein Ergebnis aussieht, eures ist auf jeden Fall sehr sehr schön. glg

  • Tina sagte am 4. Februar 2012 um 09:47

    Wow sieht das klasse aus.Ne richtig tolle Idee.Vor allem mit Sonnenschein *****WUNDERSCHÖN.Habe schon sämtliche Backformen zusammengestellt.Jetzt noch ein paar Blümchen und los gehts.Euch ein blumiges Wochenende.Liebe Grüße

  • Eveliin sagte am 4. Februar 2012 um 11:36

    Das sieht echt schöön aus ;*
    Hoffe du hattest einen schönen tag ? ♥ xo :D

  • anette.w sagte am 4. Februar 2012 um 15:58

    Sieht super toll aus ,tolle Idee bei dieser Kälte kann man alles gefrieren lassen. Bei mir war die Wasserleitung zu Flaschner war 2 std da bis es aufgetaut ist .Super mal sehen ob die wieder morgen kommen können wünsche euch schönes Wochenende und neue gute ideen gruß

  • Birgit sagte am 4. Februar 2012 um 16:21

    Soooooo was schönes.Gefällt mir sehr gut.Finde eure Ideen und die witzigen Texte echt klasse.Weiter so .Toller Blog schaue immer mal wieder bei euch vorbei.Eure Birgit

  • svenja sagte am 8. Februar 2012 um 10:25

    hallo :) bin gerade auf deinen blog gestoßen und am rumstöbern..
    die idee ist wirklich die schönste die ich seit langem gesehen habe. wunderschön! die blumen kommen auch richtig gut zur geltung!
    liebe grüße, svenja von http://traumzuhause.blogspot.com/

  • BJ* sagte am 9. Februar 2012 um 12:26

    …..**** SOOOO SCHÖN BLUMIG KANN DER WINTER SEIN**** I LIKE <3 – kuss BJ*

  • Katrin sagte am 11. Februar 2012 um 00:49

    So So schön.Ohne Worte.LIEBE GRÜßE

Danke für Deinen Besuch!
Impressum

© Rosa & Limone