St. Martinsumzug mit Hahnlaterne

Hallo Ihr Lieben.

Heute ist St. Martinstag und unsere Kinder freuen sich wirklich sehr auf diesen Tag. Oder sagen wir mal, zumindest die Kleinen. Denn dann dürfen Sie Ihre selbst gebastelten Laternen nehmen und mit Stolz geschwellter Brust und laut trällernd  Laternenlieder singen (meist recht textsicher im Vergleich zu uns) und um die Häuser ziehen.

Jedes Jahr treffen wir uns mit einigen befreundeten Familien, machen leckeren Punsch mit und ohne Alkohol, so dass jeder auf seine Kosten kommt und begleiten unsere Kinder auf ihrem Laternenumzug.
Dieses Jahr haben die Kleinsten im Kindergarten ihre Laterne gebastelt und wir sind gespannt, wie sie aussehen werden. Unsere Louisa wollte dieses Jahr unbedingt eine Hahnlaterne haben. Keine Ahnung, warum sie ausgerechnet auf diese Idee gekommen ist. Sie hat selbstständig aus einer übrig gebliebenen Pappmaschee ihren Fantasiehahn entwickelt und ihn mit Augen, Schnabel, Federn und natürlich einem Hahnenkamm verziert. Das Ergebnis fanden wir so süß, dass wir es Euch heute zeigen möchten.

 

Hahnlaterne-hell2-rosaundlimone

 

Hahnlaterne-Innenteil-rosaundlimone

 

Hahnlaterne-hell-rosaundlimone

 

Und auch im Dunkeln leutet die Laterne richtig schön…

 

Hahnlaterne-rosaundlimone

 

Hahnlaterne-2-rosaundlimone

 

 

Viel Spaß beim Laternenumzug und Euch allen einen schönen St. Martin.

Rosa & Limone

 

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Danke für Deinen Besuch!
Impressum

© Rosa & Limone