SPIEL SKYLANDERS für NINTENDO mit GIVE AWAY

Hallo Ihr Lieben!

“Was glaubt ihr worüber es bei uns Zuhause zwischen den Kindern und uns Erwachsenen den meisten Streit gibt? Ja immer wieder jede Menge Ärger, unterschiedliche Meinungen, sogar auch Tränen……
Aber auch die beste Motivation, Glück, Freude, Stolz jaaaaa geschafft….
das sind definitiv NINTENDO, Wii (wir haben keine aber viele Freunde), der Fernseher….
Ich machte es mir als Mutter und Erzieherin von Anfang an sehr schwer. Bitte nicht zu viel Fernsehen, nur ausgewählte Filme, beim Kino genauso, NINTENDO erst zum 10. Geburtstag…..
Und trotzdem finde ich es wichtig nicht alles zu verbieten. Spielzeiten einzuhalten, Spiele mit auszusuchen, ab und zu gemeinsam zu schauen und zu spielen…
Und trotzdem bin ich oft genervt, wütend und sauer, ja auch machtlos, denn was ist zu viel und was zu wenig? Dürfen die kleinen Geschwister auch? Fragen über Fragen…
Ganz glücklich waren wir über das Entdecken des Spieles SKYLANDERS. Luca kannte es schon seit längerer Zeit von seinem Freund Aron und war begeistert.”

Luca-beim-Skylanderspiel-rosa&limone

Kennt Ihr rosa’s kleine Problematik, die mit 2 Jungs (die sicher etwas technik-begeisterter sind wie Mädels) natürlich recht aktuell ist? Wir haben uns heute das erste Mal überhaupt daran gemacht, Euch ein Videospiel mit einem daran gekoppelten Gewinnspiel vorzustellen. Es handelt sich um das Videospiel Skylander.

Wir müssen ehrlich sagen, dass wir generell nicht die grossen Freunde und Fans von Videospielen im Allgemeinen sind und natürlich auch nicht von Science Fiction Figuren, aber, wie rosa ja auch schon erwähnt hat, ist es wirklich so, dass man sich bei grösseren Kindern mit dieser Thematik zwangsläufig damit auseinander setzen, wenn Mitschüler, Freunde und Spielkameraden diverse Spiele spielen dürfen und es zur heutigen Jugend ganz klar dazu gehört, ab und an Nintendo spielen zu dürfen.

Wir finden, dass man generell Videospiele (für das passende Alter) nicht verbieten sollte aber man als Eltern natürlich ganz klare Regeln definieren sollte, wann, wie viel und was konsumiert werden darf.

Als wir uns über das Spiel Skylanders Giants informiert haben, waren wir sofort „beruhigt”  da es bereits einige Awards erhalten hat. Nun stellen wir Euch erst einmal das Videospiel vor:

Inhalt des Skylander Spiels

Spielerisch Teamwork lernen und echte Spielzeugfiguren in eine digitale Fantasiewelt schicken – das ermöglicht Activision‘s Skylanders auf einzigartige Weise. Diese Formel für hochwertiges Familien-Edutainment wurde nun gleich dreifach preisgekrönt: Skylanders: Spyro’s Adventure, der erste Teil der Skylanders-Reihe, hat den „GIGA-Maus“-Softwarepreis der Zeitschrift ELTERN family gewonnen und sich beim „Deutschen Kindersoftwarepreis TOMMI 2012“ in den Top Drei der besten Konsolen- sowie PC-Spiele platziert. Bereits im Juni hatte das Spiel außerdem die Comenius EduMedia Medaille sowie das Comenius EduMedia Siegel der Gesellschaft für Pädagogik und Information e.V. (GPI) erhalten. (nur einmal so zur Info für Euch besorgte Eltern ;) )

Im Rahmen der Frankfurter Buchmesse verlieh die GIGA-Maus Kinder-Jury dem Spiel Skylanders: Spyro’s Adventure den Sonderpreis für das beste Kinderspiel. Seit 1998 vergibt die Zeitschrift ELTERN family die GIGA-Maus an Software- und Online-Produkte, die Kindern zum Lernen, Nachschlagen und Spielen dienen. Auswahlkriterien für Gewinner-Produkte sind vor allem der pädagogische Wert des Titels, eine altersgerechte Gestaltung und Handhabung sowie Spielspaß und Lernfortschritt.

Zentrales Spielelement von Skylanders ist das Portal of Power, das an Konsole oder PC angeschlossen wird und mit dem die Spielfiguren zum Leben erweckt werden. Jeder Charakter hat besondere Eigenschaften, die bei Abenteuern in den Skylands zum Einsatz kommen.

Weitere Informationen zu Skylanders: Giants finden sich auf www.skylandersgame.com.

Monsters-Skylander-rosa-&-limone

Nun zu unserem Gewinnspiel

Ihr bzw. Eure Kids können nun folgendes gewinnen (und Ihr werdet sehen, sie werden darauf ABFAHREN, denn unsere Jungs waren wirklich Feuer und Flamme):

5 Dark Spyros

Dark-Spyros-rosa&limone

Der Dark Spyro ist eine Spielfigur der beliebten Videospiele „Skylanders Spyro’s Adventure“ und „Skylanders Giants“, bei denen Kinder ihre echten Spielfiguren über das Videospiel zum Leben erwecken können. Das Besondere an der Figur „Dark Spyro“ ist, dass sie im Gegensatz zum „normalen“ Spyro dunkel ist. Außerdem ist sie viel wilder und unberechenbarer und nutzt die Dunkelheit, die in ihr schlummert dazu, die Mächte des Bösen zu bekämpfen. Beim „Dark Spyro“ handelt es sich um eine Sonderedition.

sowie

(auch etwas für Euch Mamis und Papis) 5 Skylanders Homework Packs inkl. Buntstifte, Sammelkarten, „Belohnungsbogen“ mit Stickern und einem „Hausaufgabenheft”.

homeworkpack-rosa-&-limoneDiese Taschen beinhalten Informationen zu den Skylanders, quasi ein „Aufgabenheft“ für Eltern, deren Kinder Skylanders pielen. So können sich die Eltern informieren, was die Skylanders eigentlich sind, was thematisch dahinter steckt und wie pädagogisch wertvoll das Spiel ist.

Die Idee dahinter ist doch wirklich klasse und auf jeden Fall sinnvoll oder was meint ihr?

Zusätzlich gibt es jeweils 1 Pet, das sind die kleinen Figuren, welche es nicht im  Handel zu kaufen gibt und auch nicht zu kaufen geben wird.

pet_rosa&limone

Ihr findet die Figuren sicher ein wenig gruselig aber die Kids fahren wirklich total darauf ab. Hier noch zwei Jungs, die sich bereit erklärt haben, einen kleinen *Aufsatz* darüber zu schreiben (die Belohnung war ein Dark Spyro ;) ).

 

SPIEL SKYLANDERS für NINTENDO

Eines meiner LIEBLINGSSPIELE für meinen NINTENDO heißt SKYLANDERS.
An diesem Spiel gefällt mir besonders gut, dass man immer weitere Fähigkeiten für das Kämpfen bekommt, wenn man wärend des Spiels weiterkommt. Außerdem macht es Spaß dass man in einem Level Geschenke finden kann.Diese Geschenke enthalten Hüte.
Zu diesem Spiel gibt es richtige Spielfiguren. Sie heißen TREE REX, CYNDER, DARK SPYRO, HOT HEAD……

Meine Lieblingsfigur heißt DARK SPYRO.Es gibt noch Sammelkarten von den Spielfiguren was auch großen Spaß macht. Die letzte Fähigkeit ist die Beste aber ich verrate sie euch nicht. Probiert es einfach selber aus. Viel Spaß damit Euer Luca

Setze einen Skylander auf das magische Portal und sieh, wie er im Spiel zum Leben erweckt wird. Kämpfe dich durch gegnerreiche Level und versuche den finsteren “Lord Kaos” zu fangen. Du kannst auch Skylander extra kaufen und dir somit das Spiel erleichtern. Insgesamt gibt es 50 Skylander. Es gibt 8 Elemente nämlich: Luft, Leben, Gespenster, Erde, Feuer, Wasser und Technik. Jedes Element hat einen Giant (Riese). Skylanders Giants gibt es für die Konsolen PS3, Wii, Nintendo 3DS und X-Box 360. Viel Spass beim Spielen!!!!!! Euer Aaron

 

Wie Ihr mitmachen könnt?

Einfach unter diesem Artikel einen Kommentar hinterlassen und schon seid Ihr dabei. Teilnehmen darf jeder, ob mit oder ohne Blog. Das Gewinnspiel läuft bis kommenden Donnerstag (Vatertag), dem 9. Mai um 9.00. Wer bei Facebook gefällt mir anklickt und/oder den link zum Gewinnspiel teilt oder twittert, hüpft doppelt in den Lostopf. Dies aber bitte in Eurem Kommentar hier unter diesem Artikel vermerken!

Wir sind wirklich SEHR gespannt, wie das Gewinnspiel bei Euch ankommen wird. Ausserdem würden wir uns freuen, wenn Ihr uns Eure Sichtweise einmal schreiben würdet, sind bei Euch Videospiele erlaubt bzw. wenn ja, wie viel und welche oder habt Ihr da eine ganz andere Einstellung? Wir sind gespannt auf Euer Feedback und Eure Anmerkungen…

 

Liebe Grüsse

rosa & limone

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

  • Yvonne sagte am 2. Mai 2013 um 14:33

    Hallo,
    Ist ja echt beruhigend zu hören, dass es wo anders auch Diskussionen bezüglich Nintendo und Co gibt. Bin auch ein echter Gegner was Nintendo betrifft, was immer zu Diskussionen führt. Aber ich denke auch dass man es in der heutigen Zeit nicht völlig umgehen kann. Unser Sohn wird 9, und bis jetzt haben wir noch keines. Für mich echt auch immer ein schwieriges Thema, da ich auch immer für sinnvolle Beschäftigung der Kinder bin. Ich mag es nicht, wenn die Kinder wie weggetreten vor diesen”Teilen” sitzen, und überhaupt nicht mehr ansprechbar sind.
    Viele Grüsse
    Yvonne

  • nadine sagte am 2. Mai 2013 um 20:50

    Meine beiden Mädchen interessieren sich überhaupt nicht für Videospiele. Daran ändert nicht einmal der Gruppenzwang in der Schule etwas. Sehr selten spielt die zehnjährige Tetris auf meinem Handy. Ich bin gespannt wie mein kleiner Junge (8M) auf Computerspiele reagiert. Das Set würde ich trotzdem gerne gewinnen. Ich wüsste so einige Jungs, die ich damit glücklich machen würde.
    nadinejak@web.de

  • Viola sagte am 3. Mai 2013 um 11:25

    Jaaaa, also, da habt Ihr bei mir ja so richtig ins Wespennest gestochen. Mir geht es ganz genau so: Wir haben hier viiiel Stress, Ärger, Tränen wegen des Computer. Wie lang ist richtig, welche Spiele usw.
    Wir haben keine Spielekonsole und werden uns auch keine anschaffen. Unser Großer ist gerade 7 geworden und für eine eigene kleine Konsole ist das meiner Meinung nach viel zu früh. Wenn er 10 ist, werde ich da nochmal drüber nachdenken. ;-) Skylander sind bei uns trotzdem DAS Thema, weil er bei Opa auf dem Smartphone spielen darf. Einige der Figuren hat er auch, obwohl er die nicht mit dem Spiel benutzen kann. Das stört ihn aber nicht weiter. Deshalb mache ich gerne bei Eurem Gewinnspiel mit. Er meckert nämlich immer: “Mama, immer gewinnst Du etwas!”
    Ich wünsch Euch ein tolles Wochenende, Eure Viola

  • daniel sagte am 3. Mai 2013 um 22:43

    Unser Sohn hier macht Luftsprünge wenn ich gewinne. Bei uns gilt die Regel:eine halbe Stunde zocken am Tag ist erlaubt. Mehr auf gar keinen Fall. Wir lassen da echt keine Luft ran. Das Gejammer wird ignoriert und basta.
    Nach 2 Minuten beruhigt er sich und geht Fußball spielen.

  • Laura sagte am 4. Mai 2013 um 23:14

    Mein kleiner Neffe ist ein begeisteter Nintendospieler über euer Spiel würde er sich sicher freuen.ich hoffe sehr für ihn zu gewinnen Laura

  • Susanne sagte am 4. Mai 2013 um 23:48

    Ja das Problem kenne ich.Bei und gibt es auch oft unterschiedliche Meinungen zum Thema Nintendo Fernsehen Wii…..Mein Mann sieht das ganze oft viel entspannter als ich.da bin ich ja froh ,dass ihr ein “sinnvolles”Spiel für die ganze Familie entdeckt habt.Hoffe ich gewinne und mache dann brav meine Hausaufgaben.Eure Susanne Übrigens ich bin ganz begeistert von eurem Blog

  • Mone und moritz sagte am 6. Mai 2013 um 20:47

    Oh Schande über mein Haupt…ich wollte unbedingt eine Wii mit Balance Bord oder Singstar, Golfen spielen ….jetzt liegt sie auf dem Schrank und wurde damals gebraucht gekauft und zwei Mal bespielt,-) …Moritz ist noch zu klein…aber ich würd mich freuen…vielleicht wird das Spiel dann gespielt!?
    Zumindest hab ich es bei den Nachbar Jungs schon gesehen …
    Die sind sechs Jahre, spielen es nur beim Opi und ich finds in Ordnung da ich weiß dass Prio 1 raus auf die Gass,-) ( in die Natur) heißt….so why not

  • Bibi sagte am 6. Mai 2013 um 20:51

    Heute spielt man über facebook usw.
    Ich find es kontrolliert über die Wii besser als teilweise über das Netz. Im Winter kann es so manche trüben Tage erhellen.
    Es gibt ja auch richtig süße Spiele.
    Das hier vorgestellte Spiel kannte ich noch nicht….
    Vielleicht lerne ich es a als kennen ……

  • Larissa sagte am 7. Mai 2013 um 10:11

    Wir kennen das Problem nur zu gut, auf Kinder haben Iphone, Ipad, Nintendo, Wii und Co einfach eine magische Anziehung und es ist manchmal schon fast erschreckend, wie sehr sie damit in den Bann gezogen werden. Aber kontrolliert ab und an spielen ist bei uns natürlich auch drin und mit 2 Jungs natürlich unumgänglich. Das Skylander Spiel schauen wir uns gerne mal an, hört sich ja auf jeden Fall recht spannend an.
    lg aus dem Norden
    Larissa

Danke für Deinen Besuch!
Impressum

© Rosa & Limone