Fröhliche Fische für die Kleinsten

Hallo Ihr Lieben!

Mit meiner kleinen Tochter, 1 1/2 Jahre alt, und ihren Freunden Moritz, Lia und Finn habe ich mich letzte Woche ein wenig *künstlerisch* ausgetobt. Zumindest sah es danach aus, wie wenn ein kleiner Orkan durch die Wohnung gefegt wäre. Erstaunlich war aber, dass die Kleinen wahnsinnig viel Spass hatten und sich sehr lange auf das Malen konzentrieren konnten.

Hier ein paar Bilder und Tipps:

Wilde Malerei macht Spass. Ich such mir meine Lieblingsfarbe und los geht’s.

Alle meine Freunde malen mit

Grosse Konzentration… Gaaaaaaanz wichtig: Malkittel nicht vergessen (ausser man möchte hinterher ein bemaltes T-Shirt Kunstwerk)

Nach dem Trocknen wird ein grosses Maul ausgeschnitten und als Schwanzflosse angeklebt

Ein Auge noch und je nach Lust und Laune schön verzieren, z.B. mit Masking Tapes, Pompoms, Perlen etc.

Mit Locher oder Lochzange Löcher ausstanzen, Schnur zum Aufhängen durchfädeln und fertig ist der Fisch.

An die rosa Wand

Oder doch lieber an die grüne Wand?

Was gefällt Euch besser?

Schönen Sonntag Nachmittag und liebe Grüsse

rosa & limone

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

  • anette.w sagte am 15. Oktober 2012 um 05:31

    Super schön der Fisch. Da hatten die Kleinen viel Spaß , das kann man sehen.Schöne Woche lg anette

Danke für Deinen Besuch!
Impressum

© Rosa & Limone