Ahoi Ihr Walnuss-Matrosen und ein Gewinner

Hallo Ihr Lieben!

Wir haben von rosa’s Tante einen Riesenkorb Walnüsse bekommen. Die Kinder hatten am Nachmittag Freunde zu Gast, wir sassen bei warmem Herbstwetter mit Blick auf unseren Zuber im Garten, haben Äpfel geschnitten und Walnüsse geknackt. Plötzlich kam die spontane Idee, aus den Walnusshälften kleine Boote zu basteln. Im Garten wurden dann Blätter gesammelt, um das optimale Segel zu finden, mit Zahnstochern wurde der Mast in den Knet befestigt, ein passendes Blatt durchgestochen und fertig war das Segelboot. Die Kinder hatten so Spass, dass es immer mehr wurden. Ahoi ihr Matrosen!

 

 

Ach ja, wir haben natürlich den Gewinner der Spirit of Hope Verlosung gezogen und tatatatataaaaaaaaa, gewonnen hat

 

Tine S. (ohne Blog)

Herzlichen Glückwunsch liebe Tine, das wunderschöne Spirit of Hope Tuch gehört Dir (oder Deiner Tochter ;) ). Viel Spass damit, schick uns doch bitte Deine Adresse zu.

Liebste Grüsse

rosa & limone

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

  • Viola sagte am 1. Oktober 2012 um 10:28

    Hallo Ihr Lieben,

    bei uns im Garten regnet es auch gerade Walnüsse. Wir haben schon im Sommer versucht die Walnuss-Boote zu bauen, bei uns sind sie aber alle hoffnungslos gekentert. ;-) Wusstet Ihr, dass man frische Walnüsse noch nicht essen sollte? Aber vielleicht waren Eure ja schon getrocknet. Liebe Grüße, Viola

Danke für Deinen Besuch!
Impressum

© Rosa & Limone