Ein kleiner Rückblick 2017 und Vorschau auf 2018

unnamed

 

 

Hallo Ihr Lieben.

Heute ist der letzte Tag in 2017 und so kurz vor dem Jahreswechsel ist es natürlich eine Zeit des Rückblicks, in der wir uns bewusst fragen, wie  das Jahr 2017 für uns persönlich verlaufen ist.

Im Großen und Ganzen war 2017 ein sehr glückliches und abwechslungsreiches Jahr. Wir haben viel erlebt, sind viel herumgereist und hatten einige sehr besondere Momente und Ereignisse, an die wir uns sicherlich noch in vielen Jahren zurückerinnern werden.

So haben wir von unserer Kleinsten den ersten Geburtstag gefeiert. Dieser besondere Tag ist immer ein kleiner Meilenstein und ein ganz besonderer Ehrentag natürlich auch für die Mama.

 

Carlottas-Geburtsstagsparty-klatschendes-Geburtstagskind

 

Von unserem Großen durften wir seine Konfirmation feiern. Es war schön zu sehen, wie stolz er an diesem Tag war und auch wir sind glücklich, was für ein toller Bursche (und Mann) aus ihm geworden ist. Er muss schon sehr viel Verantwortung als ältester Mann im Haus übernehmen und mit seiner Hilfe ist vieles leichter. Da wurden natürlich bei der Konfimrationsrede ein paar Tränchen (zurecht) verdrückt.

 

Konfirmationsnamenskarte

 

Konfirmationswand

 

Dann hatten wir noch ein weiteres Familienfest, unsere Carlotta wurde im August getauft. Wir durften diesen besonderen Tag mit Familie und Freunden feiern.

 

IMG_2358

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Lina und Mats wurden dieses Jahr eingeschult und waren an ihrem großen Tag natürlich voller Stolz und Vorfreude. Natürlich wissen wir mit größeren Kindern, dass noch ein weiter Weg zu gehen ist, den wir mit hoffentlich viel Gelassenheit und guten Nerven weiterhin begleiten werden.

 

Einschulungskinder
Limone durfte ihren 40. Geburtstag feiern und hat es mal wieder unter dem Motto DISCO ordentlich krachen lassen.

 

unnamed-1

 

Ansonsten sind wir 2017 erneut viel herumgereist, waren gemeinsamen Skifahren in Leogang im wunderschönen Forsthofgut, hatten einen unvergessliches Mädels-Wochenende in Kopenhagen, um gute Freunde zu besuchen, waren auf der AIDA auf großer Kreuzfahrt, durften unser geliebtes Bella Italia erneut besuchen, und waren wieder auf der A-ROSA in Richtung Südfrankreich auf der Rhone unterwegs.

Allerdings hatte uns das analoge Leben in 2017 ziemlich im Griff und es war manches Mal nicht so leicht, Familienleben, Job, Haushalt und natürlich noch Blog unter einen zufriedenstellenden Hut zu bringen. Ihr musstet ein wenig nachsichtig mit uns sein, aber manches Mal war es einfach bei uns zu turbulent und auch wir mussten Prioritäten setzen.

Das möchten wir auf jeden Fall in 2018 verbessern. Für das neue Jahr haben wir uns fest vorgenommen, Euch wieder mehr an unserem Leben teilhaben zu lassen. Wir möchten wieder mehr verreisen, gemeinsam und auch mal mit der ganzen Familie. Und wir möchten Euch wieder ein wenig mehr mit kleinen Bastel-Ideen oder leckeren Geheim-Rezepten überraschen. Wir haben uns vorgenommen, einmal ein gemeinsames Wochenende zu verbringen, an dem wir uns einmal nur Zeit für unseren Blog nehmen werden. Um zu brainstormen, um zu überlegen, wo wir hin und was wir vielleicht in Zukunft nicht mehr machen möchten. Seid gespannt, die Reise geht weiter und wir freuen uns, Euch an unserer Seite zu wissen.

Nun wünschen wir Euch allen einen wunderschönen und tollen Rutsch in ein gesundes, glückliches und magisches 2018. Habt es fein, lasst es euch gut gehen und lasst Euch und Eure Lieben hochleben.

HAPPY NEW YEAR!!!!
rosa&limone

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Danke für Deinen Besuch!
Impressum

© Rosa & Limone