Unsere Kids Must Haves im Dezember 2017

Hallo Ihr Lieben,

heute haben wir für Euch die Must haves für Kids im Dezember zusammengestellt. Weihnachten steht vor der Tür und die Kinder haben  natürlich jede Menge Wünsche an das Christkind.

Bei den Kleinen stehen nach wie vor viele Wünsche zum Spielen im Vordergrund. Die Größeren haben natürlich auch jede Menge Wünsche, wobei diese nicht immer die selben sind, die wir Mütter uns für sie so vorstellen. Wie einfach war es, als man selbst noch etwas Einfluss auf Spielsachen, Kleidungsstücke und Ähnliches haben konnte. Aber bei den Großen stehen natürlich vorherrschend Wünsche auf ihrem Wunschzettel, für die sie längerer Zeit sparen müssen. Dazu gehören vor allen Dingen Herzenswünsche wie ein neues iPhone, eine PSP drei oder eine switch. Wir Mütter hadern natürlich schon längere Zeit damit, ob wir diesen Wünschen nachgehen sollen oder auch nicht. So gut wie alle Freunde besitzen eine PSP drei und wir verstehen natürlich, dass es Spaß macht gemeinsam mit Freunden damit zu spielen. Unser Problem ist vielmehr, neben der Schule ein weiteres elektronisches Gerät im Haus zu haben, dass man dann neben dem iPhone, dem iPad, der Wii und so weiter zusätzlich noch reglementieren muss.

Die nächsten Tage werden wir auf jeden Fall damit beschäftigt sein, für unsere Lieben bei einem hoffentlich gemütlichen Stadtbummel fündig zu werden.

Wir wünschen Euch einen entspannten zweiten Advent, viel Freude bei euren Besorgungen, etwas Zeit für euch bei einer Tasse Tee und leckeren Weihnachtsplätzchen.

Liebe Grüße

Rosa und Limone

 

 

Dezember-Must-Haves-2017

 

1 Wir haben uns verliebt und zwar in diesen hübschen Rentierrucksack von Meri Meri.

2 Wunder schöner, gestickter Traumfänger von SWEETCASE, Gesehen bei Smallable.

3 Manege frei für das wohl süßeste Zirkustrio in der Kinderpuppenwelt. Das zauberhafte Zirkuszelt von Maileg wurde mit sehr viel Liebe zum Detail entworfen und sorgt für einen nicht enden wollenden Spielspaß. Das Zelt ist ausgestattet mit zwei Turnringen und zwei Podesten. Die Zirkusmäuse, wie eine Ballerina, ein Stelzenläufer und ein Gewichtheber sind natürlich auch mit von der Parti. Ein Highlight für groß und klein!

4 Ein absolut, zeitloser Klassiker, den jetzt auch unsere Jungs lieben. Timberland Boots. Da müssten wir mal im Keller nachsehen, ob wir noch welche haben.

5 Was für ein hübscher Kuschelpullover mit langen, nach unten weiter werdenden Ärmel. Der würde uns auch für uns gefallen. Gesehen bei ZARA.

6 Ist dieses Tüllkleid mit Stickerei nicht Zucker. Es hat 3/4-Ärmel mit Volant. Können wir uns gut für Weihnachten vorstellen. Gesehen bei ZARA.

7 Der Einstieg in das neue Hör- und Spielerlebnis für Kinder. Die Toniebox ist ein stoßfester, robuster Hörbuchwürfel, der mit Hörfiguren, auch Tonies genannt, bedient wird. Das Starterset enthält eine Toniebox, den Tonie „ Die Geschichte vom Löwen, der nicht schreiben konnte“ von Martin Balischeit und eine Ladestation. Die Tonne Box lässt sich vor- und zurück steuern durch einen Klaps gegen die linke bzw. rechte Seite. Dadurch können schon die Kleinsten die Tonie-Box bedienen.

8 Unsere Töchter lieben Linas Lieder Überalles ♡ Aber auch für die Mama ist die neue CD EGO absolut hörbar ;-)
9 Das aktuelle Lieblingsbuch meiner Tochter, Irina und das sprechende Bild von Nicole Grom. Es geht um die Kaufmannstochter Irina, die nach dem Tod ihrer Mutter auf ein Wunder hofft. Plötzlich erhält sie eine Botschaft mit einem geheimen Auftrag. Absender? Unbekannt. Trotzdem macht sich Irina auf den Weg ins Ungewisse. Irina stürzt sich von einem Abenteuer ins nächste, macht dabei die seltsamsten Bekanntschaften und erlebt am Ende tatsächlich ihr ersehntes Wunder, wenn auch auf eine völlig andere Weise als erwartet. Louisa war total begeistert, musste weinen und lachen, also absolute Lese-Empfehlung.