Sommerferien-Tipp: Baut eine Natur-Murmelbahn

Naturmurmelbahn6

 

 

Hallo Ihr Lieben,

vor einigen Wochen waren wir mit unseren beiden Vorschulkindern Mats und Lina im Oetztal. Wir haben euch davon erzählt und sehr schöne Tage verbracht. Die Kinder haben gemeinsam mit uns und einer Erzieherin vom Ötztal Tourismus eine Naturmurmelbahn gebaut. Wir fanden die Idee so klasse, dass wir dachten, dass wir Euch diese Idee unbedingt vorstellen möchten.

Ihr benötigt dazu:
Verschiedene Naturmaterialien wie Äste, Tannenzapfen, größere Steine, Holzbretter und was die Natur so bietet, um eine Naturmurmelbahn zu bauen.

Zuerst haben wir gemeinsam einen Hang gesucht, der geeignet für diese Bahn ist. Sie sollte ausreichend steil und zwischen den Bäumen genügend Platz vorhanden sein. Dann haben die Kinder die Naturmaterialien gesammelt. Und schon ging es los. Es ist gar nicht so einfach eine solche Bahn zu bauen.

 

Naturmurmelbahn2

 

Naturmurmelbahn

 

Naturmurmelbahn3

 

Aber die Kinder hatten großartige Ideen und haben immer wieder ausprobiert, was sie noch benötigen, damit die die Murmel perfekt rollt. Da wurden noch weitere große Steine herbeigeschleppt, dickere Äste aufgetürmt und zur Verstärkung noch jede Menge Tannenzapfen und Äste angebracht. Alles wurde verfeinert und nach und nach rollte die Kugel mit riesiger Geschwindigkeit ins Tal.

 

Naturmurmelbahn5

 

Naturmurmelbahn7

 

Naturmurmelbahn4

 

Naturmurmelbahn8

 

Welch’ Spaß für uns alle. Es war schön die Begeisterung unserer Kinder zu erleben. Das müsst Ihr unbedingt auch einmal ausprobieren.

Es ist auch eine super Idee für einen Kindergeburtstag, einmal mit einer größeren Kindergruppe eine Naturmurmelbahn zu bauen. Probiert es aus!

Viel Spaß dabei!

rosa&limone

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Danke für Deinen Besuch!
Impressum

© Rosa & Limone