Fahrradausflug mit den Kids

Hallo Ihr Lieben!

Letztes Wochenende hat kurzzeitig die Sonne durchgeschaut und wir haben das schöne Wetter ausgenutzt, um die erste kleine Fahrradtour der Saison zu unternehmen. Unsere *Grosse* mit ihren 5 Jahren wollte ihr Kinderfahrrad nicht nur unsere Strasse hoch und runter fahren, sondern wünschte sich konkret einen “grossen” Ausflug an einen See mit einem kleinen Picknick. Da unser Sohnemann mit seinen 2 Jahren erst vor Kurzem stolzer Besitzer eines eigenen Fahrradsitzes geworden ist (vor einigen Wochen erhielten wir von Britax-Römer das Angebot, einen neuen Fahrrad-Kindersitz auszuprobieren, das wir natürlich sehr gerne angenommen und uns riesig darüber gefreut haben), konnten wir uns alle gemeinsam aufs Rad schwingen. Mats war total glücklich und auch stolz auf seinen Jockey Comfort Modell Nick, wobei er anfangs schon etwas Respekt hatte (“Mama nich’ so s’nell” /er lispelt etwas ♥).

Entlang ging es an einem schönen Fahrradweg am Neckar, der recht ebenerdig und wenig befahren war, da Louisa’s Fahrstil und Kondition (oder eher Motivation) etwas *wankelmütig* ist. Die erste Tour hat auf jeden Fall sehr gut geklappt und wir möchten als nächstes eine grössere Route anvisieren. Habt Ihr uns Tipps rund um Stuttgart?

Übrigens sind wir nun noch auf der Suche nach einem coolen Fahrradhelm ohne Bärchen, den man auch für andere Sportarten wie Skateboard oder auch Skifahren verwenden kann, also eine Art Allrounhelm. Habt Ihr uns da vielleicht ein paar gute Marken und Produkte? Ein guter Helm ist für unseren Mats nämlich sicher überaus sinnvoll, da wir erst vor ein paar Wochen eine Platzwunde am Kopf im Krankenhaus klammern durften und der Kleine einfach ein kleiner “Sturz-Mats” ist…

Britax-Römer-3_Fahrradausflug-rosa&limoneBritax-Römer-2Britax-Römer-4

Zum Thema Fahrrad fahren mit Kind haben wir einen sehr guten Ratgeber für Euch gefunden, den Ihr Euch, wenn Ihr möchtet, kostenlos Herunterladen könnt: http://www.gutefrage.net/broschuere/radfahrenmitkind

Zusätzlich zu allgemeinen Tipps zum Thema Radfahren bietet die Broschüre praktische Informationen zur Anschaffung eines Kinderfahrrads, zum Thema Verkehrssicherheit, zum Erlernen des Radfahrens, zur Pflege und Sicherung von Fahrrädern, zu Unternehmungsmöglichkeiten mit der Familie und und und, also recht sinnvoll wie wir finden.

Übrigens sind wir aktuell auch auf der Suche nach einem schönen Junior Fahrrad für unseren Großen, der bald in die weiter führende Schule kommt. Das hier finden wir ganz schön oder?

Liebe Grüsse an Euch alle und bis bald

limone

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

  • Sabrina Sihling sagte am 3. Juni 2013 um 08:39

    Hallöle rosa und limone,

    wir haben für unsere Kleinen “nutcase” Helme, ohne Bärchen etc..schon länger in Benutzung und sind immer noch sehr zufrieden ;-)

    sonnigen Gruß,
    Sabrina

  • Sarah sagte am 3. Juni 2013 um 10:48

    Ja, definitiv Nutcase!

  • rosa limone sagte am 4. Juni 2013 um 20:45

    Lieben Dank für den Tipp mit den Nutcase Helmen, die haben wir noch gar nicht gekannt… glg
    limone

  • Jennifer Politze sagte am 4. Juni 2013 um 21:59

    Ja, “Nutcase” hätte ich jetzt auch vorgeschlagen. Sehen total schön aus und für die kleinen gibt’s die auch verstellbar…sind aber eigentlich Skaterhelme…meine 3 sind auch total “angepiekst” und hätten gerne einen!
    Liebe Grüße
    Jenny

Danke für Deinen Besuch!
Impressum

© Rosa & Limone