DIY Schiff ahoi

Am Wochenende war es richtig schön warum und wir haben das tolle Sommerwetter genossen und sind an einen Badesee gefahren. Die Kids haben daheim vor lauter Vorfreude bereits fleissig Schiffchen gebastelt, die wirklich schön gelungen sind und später auf dem See der Renner waren.

Kurze und schnelle Anleitung: Einfach Papier auswählen (möglichst etwas dicker) und Schiffchen falten. Stöckchen als Mast nehmen, rechts und links hin tackern und aus Masking Tapes und einem Band (wir haben das Arte Bene Kreppband genommen) eine bunte Segelgirlande basteln.

 

Viel Spass Euch und Euren Kids beim Nachbasteln, startet gut in die neue Woche Ihr Lieben, sonnige Grüsse

rosa

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

  • Melanie sagte am 6. August 2012 um 09:03

    Eine Idee wie ich sie mag: einfach und total schön anzuschauen! Vielen Dank fürs Zeigen und eine wunderbare Woche Euch beiden!

  • dani sagte am 6. August 2012 um 19:19

    ach, wie zucki!!
    da werden aber erinnerungen wach. ..
    hach!
    liebsten gruß,
    dani

  • Sandy sagte am 7. August 2012 um 11:48

    Einen tollen Blog habt ihr. Ich bin über den Brigitte Kreativ Award hierher gekommen und werde jetzt öfter mal vorbei schauen.
    LG
    Sandy

  • Tina sagte am 7. August 2012 um 21:18

    Oh was für eine herrlich schöne Idee ♥ Das werde ich mit meinem Löwen auch nachbasteln….

    sonnige Grüße
    Tina

Danke für Deinen Besuch!
Impressum

© Rosa & Limone