DIY Kinder filzt die Seifen ein

Hallo Ihr Lieben!

Da wir kommendes Wochenende vom Kindergarten aus einen kleinen Verkaufsstand in der Innenstadt haben und man als *fleissige* Mutter natürlich auch etwas Einsatz und Inititative zeigen sollte, haben wir mit den Kindern am Wochenende gefilzt. Ich muss ehrlich zugeben, dass es mein erstes Filzerlebnis war, ich bin ja nicht so *waldimässig* angehaucht (bitte liebe Waldimütter nicht böse sein und falsch verstehen ;) ), wobei mir Filzsachen immer sehr gefallen. Vor ein paar Monaten habe ich von rosa eine wunderschöne Filzseife geschenkt bekommen, die täglich bei uns im Einsatz ist, die toll funktioniert (man kann genial die Hände damit waschen) und auch noch schön aussieht. Da kam die Idee auf, selber Filzseifen herzustellen. Gesagt, getan! Hier für Euch nun unsere Filzseifen-Bastelaktion, die wir im Freibad gemacht haben. Da man beim Filzen ja immer recht viel Wasser benötigt und recht viel Schaum entstehen kann, ist das Freibad also gar kein schlechter Ort zum Filzen (vor allem mit Kindern), alternativ natürlich auch der Garten, Balkon, Terrasse oder Bad.

Material

Als Material benötigt man einfach Seifen in der Wunschgrösse, Wollfilz in verschiedenen Farben, fleissige Hände und ein wenig Wasser.

Steps

Einfach um die Seifen recht dünn Filzwolle wickeln, etwas nass machen und schön rubbeln. Am Besten immer in eine Richtung. Wir haben eigentlich immer mit einer Grundfarbe angefangen und erst später andere Farben hinzu genommen. Aufpassen sollte man noch, dass der Filz zum einen nicht zu dick ist, sonst geht nämlich die Seife nicht durch, aber natürlich auch nicht zu dünn, denn sonst geht die Filzwolle ab.

Also Ihr Lieben, probiert es doch aus, den Kindern hat es wahnsinnig Spass gemacht, alle Hände haben fein geduftet und für unseren Stand haben wir wirklich viele schöne, bunte Seifen hergestellt.

Schönen Tag und liebe Grüsse

limone

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

  • Martina sagte am 10. Juli 2012 um 21:29

    Oh Gott, ich oute mich jetzt (und ich bin ne Waldimama ;-)
    Aber was macht man damit??? Ist das frech, wenn ich frage? Kann man die benutzen??
    Ich hoffe, Ihr löscht meinen Kommentar nicht, aber es würde mich wirklich interessieren, denn es sieht toll aus!
    LG
    Martina.

  • rosa&limone sagte am 10. Juli 2012 um 22:53

    Liebe Martina. Erst einmal möchten wir richtig stellen: wir mögen Waldis und auch unsere Kids sind in den Waldikindi gegangen ;)
    Zu den Filzseifen: damit kann man wunderbar die Hände waschen, es fühlt sich dank dem Filz total schön an und es kommt die optimale Portion Seife durch. Und irgendwann hat man nach Verbrauch der Seife ein hübsches und gut riechendes Täschchen, z.B. fürs Handy. Also liebe Martina, ausprobieren, es lohnt sich….
    Schönen Abend und liebe Grüsse
    R&L

  • anette.w sagte am 11. Juli 2012 um 07:12

    Das habt ihr wunderschön gemacht ,diese Seifen mit Filz toll die lassen sich bestimmt gut verkaufen . Viel Erfolg lg anette

  • Anke sagte am 11. Juli 2012 um 10:25

    Wieder etwas dazu gelernt, denn von Filzseifen habe ich noch nie etwas gehört. Aber nett sehen sie aus.
    LG Anke

  • Christina sagte am 11. Juli 2012 um 13:30

    Das ist eine tolle Idee für den Kindergeburtstag meiner Tochter !!!
    Vielen Dank

  • Gisela sagte am 12. Juli 2012 um 11:43

    Wo habt Ihr Euren Verkaufsstand am Wochenende? So eine Filzseife will ich gerne haben.

  • Martina sagte am 12. Juli 2012 um 12:18

    ;-) das klingt cool!!! Das heb ich mir für den Wintermarkt an der Schule auf, eine super Idee!! Danke dafür ;-)

    LG Martina

  • why not try here sagte am 10. Mai 2018 um 00:39

    I just want to say I am new to weblog and definitely liked this web site. Almost certainly I’m want to bookmark your site . You actually come with tremendous articles and reviews. Thanks a bunch for sharing with us your web page.

  • italian food places sagte am 19. Mai 2018 um 15:12

    Hi I am so grateful I found your site, I really found you by mistake, while I was researching on Google for something else, Anyways I am here now and would just like to say thank you for a marvelous post and a all round enjoyable blog (I also love the theme/design), I don’t have time to read it all at the minute but I have book-marked it and also included your RSS feeds, so when I have time I will be back to read a great deal more, Please do keep up the superb job.

  • gas powered rc cars sagte am 19. Mai 2018 um 15:23

    Greetings from Ohio! I’m bored at work so I decided to browse your blog on my iphone during lunch break. I love the information you present here and can’t wait to take a look when I get home. I’m shocked at how quick your blog loaded on my mobile .. I’m not even using WIFI, just 3G .. Anyways, awesome blog!

  • digital media marketing companies sagte am 19. Mai 2018 um 15:59

    I know this if off topic but I’m looking into starting my own blog and was curious what all is required to get set up? I’m assuming having a blog like yours would cost a pretty penny? I’m not very web savvy so I’m not 100% certain. Any suggestions or advice would be greatly appreciated. Cheers

  • social media marketing companies sagte am 19. Mai 2018 um 16:47

    Hey there, I think your site might be having browser compatibility issues. When I look at your blog in Chrome, it looks fine but when opening in Internet Explorer, it has some overlapping. I just wanted to give you a quick heads up! Other then that, superb blog!

  • best knee wraps sagte am 19. Mai 2018 um 17:14

    My developer is trying to persuade me to move to .net from PHP. I have always disliked the idea because of the costs. But he’s tryiong none the less. I’ve been using WordPress on numerous websites for about a year and am worried about switching to another platform. I have heard very good things about blogengine.net. Is there a way I can import all my wordpress content into it? Any help would be greatly appreciated!

  • italian food sagte am 19. Mai 2018 um 17:21

    Hmm it seems like your website ate my first comment (it was extremely long) so I guess I’ll just sum it up what I wrote and say, I’m thoroughly enjoying your blog. I too am an aspiring blog writer but I’m still new to the whole thing. Do you have any recommendations for first-time blog writers? I’d really appreciate it.

  • bitcoinget sagte am 20. Mai 2018 um 16:39

    Awesome blog! Do you have any recommendations for aspiring writers? I’m hoping to start my own website soon but I’m a little lost on everything. Would you propose starting with a free platform like WordPress or go for a paid option? There are so many choices out there that I’m totally overwhelmed .. Any tips? Appreciate it!

  • bitcoin mining sagte am 20. Mai 2018 um 17:50

    I’m not that much of a online reader to be honest but your sites really nice, keep it up! I’ll go ahead and bookmark your website to come back later. All the best

  • bitcoin currency sagte am 20. Mai 2018 um 18:57

    Hmm is anyone else encountering problems with the images on this blog loading? I’m trying to find out if its a problem on my end or if it’s the blog. Any feed-back would be greatly appreciated.

  • businessinboston.ga sagte am 21. Mai 2018 um 06:14

    I cling on to listening to the news broadcast speak about receiving boundless online grant applications so I have been looking around for the finest site to get one. Could you tell me please, where could i find some?

  • http://www.businessincharlotte.ga sagte am 21. Mai 2018 um 07:36

    I simply could not go away your web site prior to suggesting that I really loved the standard information a person supply in your guests? Is going to be back frequently to inspect new posts

  • businessincolumbus.ga sagte am 21. Mai 2018 um 11:52

    I do not even know how I ended up here, but I thought this post was good. I don’t know who you are but certainly you are going to a famous blogger if you are not already ;) Cheers!

Danke für Deinen Besuch!
Impressum

© Rosa & Limone