Buch- und Filmtipp: Zwei an einem Tag

*Zwei an einem Tag* haben wir, rosa&limone, uns unterschiedlich “angenähert”. rosa hat den Film gesehen, limone das Buch gelesen. Hier nun unsere Film- bzw. Buchkritik.

rosa:

Am Wochenende war ich endlich einmal wieder mit einer Freundin im Kino. Und der Film Zwei an einem Tag ist einfach richtig klasse, den muss man meiner Meinung nach gesehen haben. Der perfekte Film für einen schönen Mädelsabend, Taschentücher mitnehmen nicht vergessen! Was mir bei einem Film auch wichtig ist sind gute Schauspieler (was ja klar ist) aber auch Schauspieler, die ich mag (und symphathisch oder noch besser attraktiv finde *grins*). Die beiden Schauspieler sind klasse, Anne Hathaway kannte ich bereits, aber Jim Sturgess ist wirklich eine Neuentdeckung und ein kleines Sahneschnittchen.

Sehr zu empfehlen, schaut ihn Euch an!!!!!

 

 

 

limone:

Das Buch ” Zwei an einem Tag” MUSS man meiner Meinung nach einfach gelesen haben, denn dieses Buch gehört zu den schönsten Liebsromanen der letzten Jahre und ist einfach  wunderschön geschrieben. Kurz zum Inhalt: Das Buch handelt von Emma und Dexter, die sich, beide zwanzig, bei der Abschlussfeier am 15. Juli 1982 kennen lernen. Am nächsten Morgen gehen beide ihrer Wege. Das besondere an diesem Roman ist, das David Nicholls beschreibt, was Emma und Dexter am 15. Juli jedes darauf folgenden Jahres erleben, zwanzig Jahre lang. Dadurch werden die Persönlichkeiten von beiden im Zeitraffer weiterentwickeln.

Der Roman ist tiefgründig, witzig und authentisch. Einmal angefangen, konnte ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Man fiebert auf den 15. Juli hin und hofft, dass die beiden sich endlich kriegen… Emma und Dexter. Hat mich irgendwie bisschen an “Gut gegen Nordwind”. Aber ist doch eine ganz andere, ganz eigene Geschichte. Die wunderbare Geschichte von Emma und Dexter … und den Widrigkeiten des Lebens.

Also, Buch kaufen und verschlingen, es lohnt sich!!!!!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

  • design elements sagte am 22. November 2011 um 07:07

    das Buch hat mir sehr gefallen. den film habe ich nocht nicht gesehen. lg

    Maria

  • rosa limone sagte am 22. November 2011 um 12:28

    Weiss natürlich nicht, wie es ist, wenn man bereits das Buch gelesen hat und dann den Film sieht, da ist man evt. enttäuscht, da ja das Buch meistens dann doch besser ist. Ich werde mir den Film aber auf jeden Fall auch noch anschauen… Liebe Grüsse limone

  • Anita sagte am 22. November 2011 um 21:46

    …da kann ich nur zustimmen. Absolut lesenswert! Total schöne, frische und witzig-tragische Liebesgeschichte mit sympathischen Charakteren. ….Seufz!!Mehr davon!!!P.S.: “Keine weiteren Fragen” ist leider nicht so gut. Liebe Grüsse Anita

Danke für Deinen Besuch!
Impressum

© Rosa & Limone