Schlagwort-Archiv: Matratzentest

Perfektes Patchwork mit Bruno

Bruno-Matratze-rosaundlimone

 

//Werbung//

Ich berichte euch heute von der Bruno Matratze. Zur Transparenz für Euch: Die Firma Bruno hat mir die Bruno kostenlos zur Verfügung gestellt, aber Ihr könnt Euch sicher sein, dass Ihr hier trotzdem meine unabhängige, persönliche Meinung findet.

 

 

Hallo Ihr Lieben,

in den letzten Wochen war ich auf Ideensuche, wie ich mein Schlafzimmer im Dachstock mit angrenzendem, begehbarem Kleiderschrank verschönern könnte. Mein begehbarer Kleiderschrank platzte aus allen Nähten. Die Idee war, neue zusätzliche Schrankelemente dazu zu kaufen. Und mein größter Wunsch war ein neues Bett, besser gesagt eine neue Doppelmatratze.

Ich wünsche mir schon seit längerer Zeit eine durchgehende Doppelmatratze. Ohne ungemütliche Besucherritze. Seit jeher schlafe ich auf zwei einzelnen Matratzen. In einem ganz normalen Doppelbett. So eine durchgehende Matratze finde ich einfach viel gemütlicher, moderner und bequemer. Ich genoss immer die Nächte in Hotelzimmern mit einer solchen Matratze. Und deshalb wollte ich zu Hause unbedingt auch so eine haben. Eine Matratze ohne Naht und Ritze. Egal, ob man die Nächte alleine verbringt oder als Paar mit einem Kind oder mehreren. Für unsere aktuelle Situation, Patchwork, wäre solch eine Doppelmatratze also perfekt.

Und da mein Bett fast jede Nacht meine kleine Prinzessin als Besucherin hat, war dieser Wunsch mehrmals in der Nacht und vor allen Dingen am Morgen übergroß. Nachdem wir also das neue Schranksystem aufgebaut hatten, machten wir uns auf die Suche nach einem neuen Bett. Wir stellten sehr schnell fest, dass ein großes Familienbett nicht in unser kleines Schlafzimmer passt. Und ein Betthaupt, das ich persönlich auch sehr schön finde, nicht unter den schrägen Wänden mit den vielen Fenstern passt. Also machten wir uns weiter auf die Suche nach einer Matratze, die man direkt auf den Boden legen kann. Eventuell auf einen Lattenrost und vielleicht dann doch irgendwann einmal später auf ein Boxspringbett.

Die neue Matratze sollte modern, schlicht und geradlinig sein. Und es war uns auch sehr wichtig, dass sie von sehr hoher Qualität ist. Im Internet informierten wir uns über die neue Matratzenrevolution. So entdecken wir die BRUNO Matratze. Wir waren begeistert und bestellten eine Bruno Matratze in den Maßen 1,80mx2,00m

 

IMG_6958

 

IMG_6960

 

Die BRUNO Matratze schmiegt sich optimal an den Körper an. Der Schlaf auf der BRUNO ist etwas ganz besonderes, da die Matratze genau dort unterstützt, wo es für den Körper ergonomisch notwendig ist. Das ist gemütlich, bequem und sehr erholsam. Man wacht auf und ist ausgeruht. Die weiße Liegefläche des Bezugs besteht aus 100 % Baumwolle. Sie ist dank ihres Reißverschlusses  abnehmbar und kann gewaschen werden. Das finde ich perfekt und sehr hygienisch, vor allem wie in unserer Situation, wenn die Matratze auch häufig von den Kindern gebraucht wird. Die stylishen grauen Seiten und der Unterstoff besteht aus widerstandsfähigem Polyester.

 

IMG_6755

 

Die Latex-Schicht der Matratze besteht aus 100 % Naturkautschuk. Auf dem Kern befindet sich eine 3 cm dicke Oberfläche, die für eine optimale Gewichtsverteilung sorgt. Durch die Löcher sorgt sie außerdem für eine optimale Durchlüftung. Der Kaltschaumkern weißt sieben Zonen auf und ist mit einer Kernhöhe von 20 cm für Personen zwischen 50 kg und 110 kg geeignet. Also optimal für uns. Wir Erwachsenen haben immer mal wieder Rückenprobleme, ich selbst mehrere Bandscheibenvorfälle. Daher ist es wichtig die optimale Matratze zu finden. Seit wir die Bruno Matratze besitzen schlafen wir sehr gut. Ich fühle mich morgens ausgeruht, wache nachts nicht mehr so oft wegen Rückenproblemen auf und die Höhe der Matratze empfinde ich als sehr bequem.

 

IMG_6759

 

IMG_6764

 

IMG_6762

Die ganze Familie liebt unsere große und gemütliche Matratze. Selbst die größeren Kinder liegen sehr gerne auf dieser großen Kuschelwiese.

 

IMG_6851

 

IMG_6852

 

 

Die Matratze ist für uns weder zu hart, noch zu weich, sondern genau richtig. Was mir persönlich einfach sehr gut gefällt ist in erster Linie das coole Design in grau und weiß. Und auch, dass sowohl die Entwicklung der Bruno, als auch die Matratzenproduktion in Deutschland stattfindet. Dies zeugt von hoher Qualität. Die Bruno bietet seinen Kunden 30 Tage Probe schlafen an. Sollten die Testschläfer nicht überzeugt sein, wird die Matratze kostenlos zu Hause wieder abgeholt. Eine super Idee wie ich finde. Unsere Matratze darf nicht wieder abgeholt werden, da hätte sich die ganze Familie gewehrt, da wir alle von der Qualität und der Bequemlichkeit sehr überzeugt sind. Ich schlafe sehr gut, habe keine Rückenschmerzen mehr und fühle mich am Morgen frisch, erholt und ausgeruht. Und wenn ich mich einmal nicht ausgeruht fühle, dann liegt es sicher nicht an der gemütlichen Bruno Matratze, sondern an meinem schlafstörenden Nachtgeist namens Lina.

 

IMG_6858

 

Liebe Grüsse

Rosa

 

 

 

Vielen lieben Dank an das Bruno Team für das Testen der Bruno Matratze und die schöne Kooperation! Mein Bericht ist allerdings meine ganz persönliche Meinung.

Danke für Deinen Besuch!
Impressum

© Rosa & Limone