Du bist einzigartig mit der BH Queen

Hallo Ihr Lieben!

Wir haben Euch ja bereits die BH Queen und deren Konzept vor einiger Zeit vorgestellt und möchten Euch nun gerne die Frau dahinter zeigen, denn sie hat unglaublichen Esprit und eine wahnsinnig tolle Aura. Susanne Geiger aka die BH Queen ist seit 2015 als Lingerie Beraterin selbständig und bietet gemeinsam mit ihrem Team ihren Kundinnen bezaubernde Lingerie in großer Vielfalt und Qualität in den verschiedensten Größen an.

Danke liebe Susanne, dass Du bei unserem Interview mitgemacht hast und danke für Deine herzerfrischenden, ehrlichen Antworten!

 

 

BH-Queen-Susanne-Geiger

Name: Susanne Geiger

Blog/Website: BH Queen

Beruf: Sparkassenkauffrau/Inhaberin der Firma BH Queen

Anzahl und Alter der Kinder: Moritz ist 2004 geboren (also 12), Julius 2005 (also 10)

 

 

Wie sah Dein Leben vor Deinen Kindern aus?

Ich hatte einen 8 Stunden Tag. Meine Arbeit im Büro hat mir sehr viel Spaß gemacht. Ich hatte/hab nette Kollegen und war/bin immer engagiert. Ich war viel unterwegs mit Freunden – und liebte die spontanen Kurztrips und natürlich auch das doppelte Gehalt!!.

 

Was hat sich verändert seit Du Kinder hast? Was vermisst Du heute?

Ich vermisse gar nichts. Ja, ICH habe mich verändert. Ich bin etwas ruhiger geworden und habe nicht ständig das Gefühl, immer und überall präsent zu sein. Ich bin gelassener geworden – und ärgere mich (meistens) nicht mehr über andere Leute. Allerdings war dies ein Prozess der harten Schule. Mit zwei Kindern, Mann, Haus und Haushalt, BH Queen kann man nur mit einer gesunden Einstellung meistern.

 

Was ist Stil für Dich? Wie hat sich Dein Stil geändert, seit Du Kinder hast?

Stil ist für mich, authentisch zu sein. Meinen Stil zu finden. Ich liebe die Leichtigkeit. Deshalb versuche ich, dass grundsätzlich alles zusammenpasst. Z.B. habe ich mich im Haus und Garten und auch bei der Kleidung auf einen Stil geeinigt. Somit passt alles irgendwie zusammen. Die Polstermöbel zu den Servietten und die Flip Flops zur Handtasche. Das ist MEINE Art von Leichtigkeit.. nicht überlegen zu müssen und vor allem nicht „perfekt“ zu sein zu müssen.

 

Wie sieht ein ganz normaler Alltagstag bei Euch aus?

Unser Tag ist zur Hälfte sehr strukturiert. Das schafft eine Ruhe im Alltag.

1. Hälfte: 6 Uhr aufstehen, Schule bzw. ½ Tag Büro Sparkasse/bzw. BH Queen Büro, Mittagessen, Hausaufgaben, Sonstige Verpflichtungen wie z.B. Arztbesucht, Hefte Kaufen, Friseur und ähnliches wird gleich erledigt. Wenn möglich 15 Uhr!

2. Hälfte ab 16 Uhr: Freizeit für Kinder und Mama. Evtl. Fahrdienst zum Sport oder Ähnliches. Hier steh ich meinen Kindern voll und ganz zur Verfügung. Telefonisch bin ich in dieser Zeit auch schlecht zu erreichen. Das ist unsere Zeit. Muffins backen, Badehose suchen helfen oder Fahrradreifen aufpumpen sind nur einige Beispiele.

19 Uhr Abendessen und anschließend noch Englisch Vokabeln oder Vorbereitung auf einen Test. Diese Aufgabe übernimmt meistens mein Mann, da ich abends oft BH Queen Partys habe. Das entlastet mich sehr.

 

Was hat Dich in Deinem Leben geprägt?

Meine Kindheit – ich bin auf dem Bauernhof groß geworden!

 

Was ist Dir wichtig, Deinen Kindern auf Ihrem Weg mitzugeben?

Mein Großer hat mich mal gefragt, bei welchem Beruf man am meisten Geld verdient – denn das möchte er dann mal erlernen… ich sagte Ihm, dass er in jedem Beruf, der ihm richtig Spaß macht, den er nicht als Arbeit, sondern als Bereicherung sieht – immer erfolgreich sein kann. Ob im Handwerk, als Buchhalter oder im sozialen Bereich. Ich möchte meinen Kindern mitgeben, dass Sie Ihr Leben leben, und nicht von und für andere leben-  nicht nach den Nachbarn schauen, was andere besser haben oder können. Wobei ich da ehrlich gesagt manchmal an die Grenzen stoße. Jugendliche sind oft sehr unter Druck in Sachen: Nike Schuhe, Handy und Co. Ich hoffe, das beruhigt sich mit der Zeit wieder!

Darüber hinaus selbstverständlich Tugenden wie: Respekt, Aufrichtigkeit und Wohlwollen.

 

Dinge, die Dir mit den Kindern am meisten Spaß machen?

Sämtliche Unternehmungen! Urlaub, Kurztrips, Freizeitparks, Badeseen, Wanderungen und Essen gehen.

 

Was macht Dir mit Deinen Kindern gar keinen Spaß? Und warum?

Aufräumen! Meine Kinder können alles irgendwie nochmals verwenden… und deshalb ist es ein riesiger Kampf, bis mal wieder ein Regalfach entrümpelt wird. Zum Jahreswechsel von Sommer auf Winter oder umgekehrt ist es eine Katastrophe. Selbst die Ü-Eier Inhalte werden verteidigt!

 

Wer unterstützt Dich in der Kinderbetreuung?

Ich habe das ganz große Glück, beide Großeltern als Unterstützung zu genießen. Wir wohnen sehr ländlich, und somit haben meine Kinder IMMER eine Anlaufstelle.

 

Was macht Dich glücklich und was traurig?

Mich machen die vielen Krankheiten und Schicksalsschläge um mich herum manchmal sehr traurig und deshalb genieße ich jeden Tag mit meiner Familie, das macht mich glücklich.

 

Wie schaffst Du es, zu dem normalen Alltagswahnsinn als berufstätige Mama auch noch die  BH Queen zu sein?

BH Queen ist für mich keine Belastung. Ich liebe meine Lingerie, ich liebe die Anerkennung und meine Arbeit. NUR weil ich unabhängig bzw. selbständig bin, kann ich mir mein Quantum selber bestimmen. Ich entscheide, wann und wieviel ich arbeite. Ist alles „bene“ oder steht ein Urlaub mit der Familie an, dann gebe ich richtig Gas.. Habe ich allerdings das Gefühl, meine Kinder brauche mich abends gerade öfters oder ich sollte mal wieder ein paar Chill-abende einlegen, dann arbeite ich weniger. Das ist perfekt!

Ich spreche ALLE Frauen da draußen an, wenn sich jemand wirklich was aufbauen möchte, selbständig arbeiten möchte, dann kommt zu mir und werdet BH Queen Beraterin. Ich kann Unterstützung sehr gut gebrauchen, denn ich habe Anfragen in ganz Deutschland, die ich nicht alle bewältigen kann.

 

Was liebst Du an Deinem Job als BH Queen?

80% der Frauen tragen den falschen BH. Ich berate Frauen und zeige Ihnen, wie ein BH richtig sitzen muss. Die Anerkennung meiner Kundinnen ist mein Antrieb. Ich hab über Jahre meine Stammkundschaft, die immer wieder kommt, das liebe ich.

Zufriedene Kundinnen und Weiterempfehlungen – und das ist das Geheimnis. Seit letztem Jahr bilde ich Beraterinnen aus, die mich unterstützen. Mittlerweile sind 10 tolle Beraterinnen für BH Queen tätig. Das zeigt doch, dass wir auf dem richtigen Weg sind.

 

 

Also Ihr Lieben, falls Ihr auf der Suche nach schöner Lingerie seid und einmal richtig gut beraten werden möchtet, meldet Euch doch bei der BH Queen. Vielleicht ist das Konzepot dahinter bzw. eine Beratertätigkeit für einen für Euch ja auch interessant!?!

 

Liebe Grüße

rosa&limone

 

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Danke für Deinen Besuch!
Impressum

© Rosa & Limone