Du bist einzigartig mit Laura von Heute ist Musik

Hallo Ihr Lieben!

In den meisten Bundesländern hat bereits wieder die Schule angefangen. Wir genießen noch unsere letzte Sommerferienwoche und tanken ganz bewusst viel Energie für den baldigen Alltag. Wir haben heute endlich einmal wieder ein Interview mit einer lieben Bloggerkollegin für Euch, die sogar aus Stuttgart kommt, nämlich Laura von dem Blog Heute ist Musik, die auf ihrem Familien-Blogazine über ihr Leben als Dreifachmama von Jimmy (*2011), Luise (*2013) und dem frisch geborenen Oskar (*2016) erzählt. Laura ist Journalistin und leidenschaftliche Bloggerin, meist am Rande des Nervenzusammenbruchs und immer mit einem Zukowski-Ohrwurm im Gehörgang. Wir freuen uns, dass Laura bei unserer Interviewreihe mitgemacht hat:

 

heute ist Musik Laura

Name: Laura

Blog/Website: www.heuteistmusik.de

Beruf: Journalistin und Texterin

Anzahl und Alter der Kinder: Junge (5 Jahre), Mädchen (3 Jahre), Junge (0 Jahre)

 

 

Wie sah Dein Leben vor Deinen Kindern aus?

Es war ruhiger, entspannter, genussvoller, gemütlicher, kultureller, ausgeschlafener und viel weniger schön als jetzt.

 

Was hat sich verändert seit Du Kinder hast? Was vermisst Du heute?

Ich vermisse die Zeit für mich alleine. Joggen gehen, stundenlang lesen, bei Regen drinnen bleiben dürfen und am Wochenende ausgehen. In einer Bar ein oder zwei Gläschen trinken, ohne daran zu denken, dass morgens 6:30 Uhr ein Menschlein an meinem Bett steht, um mich aufzuwecken.

 

Was ist Stil für Dich? Wie hat sich Dein Stil geändert seit Du Kinder hast?

Ein guter Kleidungsstil ist mir sehr, sehr wichtig. Leider bin ich nicht besonders stylisch, sodass mir ein fesches Äußeres nicht immer gelingt. Ich glaube aber, in den letzten Jahren meinen eigenen Stil gefunden zu haben: hochwertige, lässige Oberteile, Seidenschal, Jeans, Turnschuhe und schicke Jacke. Wie so manche Mutter kommen Schuhe mit Absatz nur alle Schaltjahre zum Einsatz. Und die Farbe Weiß ist mit Kindern, die Beerenfrüchte und Schokoeis lieben, tabu.

 

Interview-Laura-3

 

Wie sieht ein ganz normaler Alltagstag bei Euch aus?

Bis vor kurzem habe ich bis Mittags als freie Texterin gearbeitet. Jetzt bin ich ein Jahr in Elternzeit und kümmere mich um unseren Mini. Das Schreiben kann ich aber nicht lassen und blogge, wenn das Baby schläft. Dann erledige ich den Haushalt sowie gigantische Wäscheberge, hole die Großen ab und gehe mit ihnen auf den Spielplatz. Abends bin ich platt wie eine Flunder und drücke dem Mann zur Begrüßung neben einem Küsschen sofort das Baby aufs Auge.

 

Was hat Dich in Deinem Leben geprägt?

Meine Eltern, meine Schwester, mein Mann und meine Freundinnen. Und eine sehr schöne Kindheit, da bin ich wirklich ein absoluter Glückspilz. Aber am meisten prägen mich meine Kinder: durch sie möchte ich ein besserer Mensch werden und reflektiere dadurch sehr viel, was ich sage und tue. Leider bin ich damit nicht immer zufrieden…

 

Was ist Dir wichtig, Deinen Kindern auf Ihrem Weg mitzugeben?

Ganz viel Toleranz und Respekt gegenüber anderen Menschen, aber auch gegenüber sich selbst. Sich so annehmen zu können, wie man ist, und auf die eigene Stärke zu vertrauen. Und wenn was schief geht, bin ich immer da!

 

Dinge, die Dir mit den Kindern am meisten Spass machen?

Unternehmungen aller Art: Kinderfeste, Picknicks, Fahrradtouren, Ausflüge, Zoo- und Theaterbesuche. Und natürlich unsere Urlaube im Allgäu mit Wanderungen, Sommerrodelbahn und Kühe melken.

 

Interview-Laura-2

 

Was macht Dir mit Deinen Kindern gar keinen Spass? Und warum?

Ich bin nicht so gut darin, mit ihnen drinnen zu spielen und beneide meinen Mann und meine Schwester um deren Phantasie. Sie bauen mit den Kindern gigantische Legotürme und Pferdeställe und gehen dabei ganz wundervoll auf die Ideen der Kinder ein. Das kann ich nicht so gut.

 

Wer unterstützt Dich in der Kinderbetreuung?

Meine Eltern kommen einmal die Woche vorbei. Und ich habe hier im Ort ganz zauberhafte Mütterfreundinnen, auf die ich mich verlassen kann. Sie nehmen meine beiden Großen mit zum Turnen, sodass ich Zeit für das Baby habe.

 

Was macht Dich glücklich und was traurig?

Traurig macht mich der Blick in die Nachrichten am Abend. Vor allem seitdem ich Kinder habe, kann ich das Leid von anderen Menschen, zum Beispiel das der vielen Kriegsflüchtlinge, noch schwerer ertragen.

Glücklich macht mich die Zeit mit meiner Familie. Mein Mann hatte jetzt sieben Wochen frei, und wir waren ganz viel zu fünft zusammen. Besser geht es nicht!

 

 

Danke liebe Laura für Dein schönes Interview. Wir freuen uns Dich bald mal auf ein Cafe-Schwätzchen zu treffen!

Falls Ihr weitere “einzigartige” Mamis sucht, schaut doch mal hier vorbei…

 

 

  • Laura sagte am 5. September 2016 um 12:16

    Und ich freue mich auch sehr auf ein Kaffee-Schwätzchen. Danke euch für das Interview, hat riesig Spaß gemacht!

  • look at this site sagte am 9. Mai 2018 um 17:37

    I simply want to tell you that I’m all new to weblog and honestly loved you’re web-site. Almost certainly I’m planning to bookmark your blog . You certainly have exceptional writings. Thank you for sharing with us your blog site.

  • fast remote control cars sagte am 19. Mai 2018 um 16:01

    Hi this is somewhat of off topic but I was wondering if blogs use WYSIWYG editors or if you have to manually code with HTML. I’m starting a blog soon but have no coding knowledge so I wanted to get guidance from someone with experience. Any help would be greatly appreciated!

  • hoverboard with wheels price sagte am 19. Mai 2018 um 16:05

    I love what you guys tend to be up too. This type of clever work and exposure! Keep up the amazing works guys I’ve incorporated you guys to my personal blogroll.

  • copper compression sleeve sagte am 19. Mai 2018 um 18:06

    Hi, i read your blog occasionally and i own a similar one and i was just curious if you get a lot of spam remarks? If so how do you protect against it, any plugin or anything you can advise? I get so much lately it’s driving me mad so any support is very much appreciated.

  • earn btc sagte am 20. Mai 2018 um 16:57

    Admiring the time and effort you put into your blog and detailed information you provide. It’s great to come across a blog every once in a while that isn’t the same old rehashed information. Fantastic read! I’ve bookmarked your site and I’m adding your RSS feeds to my Google account.

  • buy bitcoin instantly sagte am 20. Mai 2018 um 16:59

    Sweet blog! I found it while surfing around on Yahoo News. Do you have any tips on how to get listed in Yahoo News? I’ve been trying for a while but I never seem to get there! Appreciate it

  • unsecured business line of credit rates sagte am 20. Mai 2018 um 18:04

    Hi! I’m at work browsing your blog from my new iphone 3gs! Just wanted to say I love reading your blog and look forward to all your posts! Carry on the great work!

  • http://www.businessincharlotte.ga sagte am 21. Mai 2018 um 06:01

    Heya i am for the first time here. I found this board and I find It truly useful & it helped me out much. I hope to give something back and aid others like you aided me.

  • businessinboston.ga sagte am 21. Mai 2018 um 08:02

    Useful information. Fortunate me I found your website by chance, and I am surprised why this twist of fate did not came about in advance! I bookmarked it.

  • businessinaustin.ga sagte am 21. Mai 2018 um 08:13

    I’ve been browsing online more than 3 hours today, yet I never found any interesting article like yours. It’s pretty worth enough for me. In my opinion, if all website owners and bloggers made good content as you did, the internet will be much more useful than ever before.

  • http://www.businessincolumbus.tk sagte am 21. Mai 2018 um 12:14

    I have to express my appreciation to this writer just for rescuing me from this dilemma. Just after surfing throughout the world wide web and finding ways which were not powerful, I assumed my entire life was well over. Existing without the answers to the problems you have sorted out as a result of your entire article is a critical case, and ones that could have negatively affected my career if I had not come across your web blog. Your main expertise and kindness in controlling a lot of stuff was valuable. I’m not sure what I would’ve done if I hadn’t discovered such a subject like this. I am able to now relish my future. Thanks so much for the high quality and sensible guide. I won’t be reluctant to propose the blog to any individual who would like guidelines about this issue.

  • http://www.businessinchicago.tk sagte am 21. Mai 2018 um 14:14

    What i do not understood is in fact how you are not actually much more neatly-liked than you may be right now. You’re very intelligent. You already know therefore considerably in the case of this matter, produced me in my opinion consider it from so many various angles. Its like men and women don’t seem to be interested until it¡¦s one thing to do with Lady gaga! Your own stuffs excellent. Always deal with it up!

  • businessincharlotte.tk sagte am 21. Mai 2018 um 14:27

    Great weblog right here! Also your site so much up fast! What host are you the use of? Can I am getting your associate hyperlink to your host? I desire my web site loaded up as quickly as yours lol

  • best braces sagte am 21. Mai 2018 um 15:21

    Hello! Someone in my Facebook group shared this site with us so I came to give it a look. I’m definitely enjoying the information. I’m book-marking and will be tweeting this to my followers! Terrific blog and amazing style and design.

  • Health sagte am 22. Mai 2018 um 05:50

    naturally like your website but you need to take a look at the spelling on quite a few of your posts. A number of them are rife with spelling issues and I in finding it very bothersome to tell the reality however I will definitely come back again.

  • copper compression knee sleeve sagte am 22. Mai 2018 um 15:41

    Hi! I could have sworn I’ve been to this website before but after checking through some of the post I realized it’s new to me. Anyhow, I’m definitely glad I found it and I’ll be bookmarking and checking back often!